Bewerbung als Schauwandgestalterin für Onstage im November

Hallo, ihr Lieben!

Heute zeige ich euch 6 Projekte, mit denen ich mich als Schauwandgestalterin für die Onstage Veranstaltung im November bewerben möchte. Ich werde die Veranstaltung dieses Mal in Amerika besuchen, was ja an sich schon etwas Besonderes ist und ich freue mich schon sehr darauf.  Wenn ich dann noch mit nigelnagelneuen Produkten Ideen für hunderte (oder tausende?) andere Demos werkeln dürfte, wäre das das berühmte Tüpfelchen auf dem i.

So, nun aber zu den Projekten. Als erstes mein Layout:

 

Stampin'Up!, Layout, Kaffee-Olé, Designerpapier Kaffeepause, Framelits Kaffeebecher

 

Ich habe mich bei der Gestaltung voll mit den Produkten der neuen Produktreihe Kaffeepause ausgetobt, ich liiiebe sie einfach. Die Farben, die Motive, die Accessoires – einfach alles genau meins!

 

Stampin'Up!, Layout, Kaffee-Olé, Designerpapier Kaffeepause, Framelits Kaffeebecher

Stampin'Up!, Layout, Kaffee-Olé, Designerpapier Kaffeepause, Framelits Kaffeebecher

 

Außerdem waren 2 3D-Projekte gefragt. Hier habe ich eine kleine Geldverpackung gewerkelt:

 

Stampin'Up! Framelits Tasche, Verpackung, Geldgeschenk

Stampin'Up! Framelits Tasche, Verpackung, Geldgeschenk

 

Das zweite Projekt ist etwas größer und mein erstes Weihnachtsprojekt in diesem Jahr 🙂 Ein Adventskranz/-kalender.

 

Stampin'Up! Weihnachten, Adventskranz, Adventskalender, Framelits Willkommen zu Hause, Stempelset Wie ein Weihnachtslied

 

Als ich die Framelits „Willkommen zu Hause“ gesehen habe, ist mir sofort die Idee gekommen, daraus kleine Teelichthäuser zu bauen. Und letzte Nacht habe ich tatsächlich davon geträumt, dass die Häuser einen Adventskranz bilden könnten. Da mir noch ein Projekt fehlte, habe ich die Idee gleich umgesetzt.

 

Stampin'Up! Weihnachten, Adventskranz, Adventskalender, Framelits Willkommen zu Hause, Stempelset Wie ein Weihnachtslied

 

Die Tannenbäume und der Spruch stammen aus dem neuen Weihnachtsset “Wie ein Weihnachtslied“, das es für uns Demos im Juli schon zum Testen und Spielen gibt 🙂 Ab August könnt ihr es dann auch schon als keines Schmankerl aus dem kommenden Herbst-/Winterkatalog bestellen. Ich werde es euch noch vorstellen! Die Banner stammen übrigens auch aus dem Framelitsset „Willkommen zu Hause“.

Im Dunklen sieht es schon richtig weihnachtlich aus 🙂

 

Stampin'Up! Weihnachten, Adventskranz, Adventskalender, Framelits Willkommen zu Hause, Stempelset Wie ein Weihnachtslied

 

Außerdem habe ich diese drei Karte gestaltet:

 

Stampin'Up! Karte, Karten-Sortiment Erinnerungen & mehr – Babyglück

 

Diese Karte ist aus dem „Karten-Sortiment Erinnerungen & mehr – Babyglück“ entstanden. Ganz schnell gemacht und ganz ohne stempeln! Hier seht ihr die einzelnen Etagen der Karte.

 

Stampin'Up! Karte, Karten-Sortiment Erinnerungen & mehr – Babyglück

 

Dann eine Karte zum Einzug in Marine- und Himmelblau.

 

Stampin'Up!, Karte zum Einzug, Stempelset Glück frei Haus, Framelits Willkommen zu Hause

Stampin'Up!, Karte zum Einzug, Stempelset Glück frei Haus, Framelits Willkommen zu Hause

 

Zum Abschluss noch eine Karte mit dem tollen „besonderen Designerpapier Metallic-Glanz“ und den „Thinlits Kreative Vielfalt“.

 

Stampin'Up!, Karte, Designerpapier Metallic-Glanz, Thinlits Kreative Vielfalt.

Stampin'Up!, Karte, Designerpapier Metallic-Glanz, Thinlits Kreative Vielfalt.

 

So, das waren all meine Werke und nun hoffe ich, dass ich Glück habe und ausgewählt werde, um für euch und alle anderen Stampin’Up! Kunden, Demos und Interessierte im November kreativ sein zu dürfen.

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

Blog Hop zum Karten-Sortiment Erinnerungen & mehr: Perfekter Tag

Hallo ihr Lieben!

Willkommen auf meinem neu gestalteten Blog! Es ist noch nicht alles fertig, aber die restlichen Arbeiten sollten auch bald erledigt sein und euch nicht weiter bei Stöbern beeinträchtigen.

Ich möchte euch ganz herzlich zum neuen BlogHop zur Erinnerungen & Mehr Reihe begrüßen!

 

Stampin'Up! Papierfee, BlogHop Memories and More, Erinnerungen und Mehr, Kartenset Perfekter Tag

 

Heute haben wir uns das Kartensortiment ‚Perfekter Tag‘  vorgenommen und zeigen euch, was man damit alles werkeln kann.

Ich habe mich diese Mal für ein Layout entschieden. Das Kartenset enthält unglaublich viele gemusterte Karten, die ihr wunderbar als Designerpapier verwenden könnt. Ich habe einfach ein paar der Karten in 2cm breite Streifen geschnitten und damit ein Mosaik gelegt.

 

Stampin'Up! Papierfee, BlogHop Memories and More, Erinnerungen und Mehr, Kartenset Perfekter Tag, Layout, Scrapbooking

 

Jetzt fragt ihr euch sicher: Wo ist das Foto? Platz für Fotos findest sich und er Gold-Weiß gestreiften Tüte. Diese Tüten sind ein neues Katalogprodukt und ich leibe sie jetzt schon. Sie sind sehr stabil und „blickdicht“.

 

Stampin'Up! Papierfee, BlogHop Memories and More, Erinnerungen und Mehr, Kartenset Perfekter Tag, Layout, Scrapbooking

 

Im Inneren der Tüte findet sich eine Karte, die ich aus zwei Kärtchen des Sets erstellt habe. Dazu einfach einen entsprechend großen Streifen Papier zuschneiden, in der Mitte falten und als Bindung verwenden. Da die Kärtchen auf beiden Seiten unterschiedlich bedruckt sind, habe ich so den schönen Spruch quasi als Cover auf der Außenseite und innen ein zartes unter, das sich auf zwei Fotos freut.

 

Stampin'Up! Papierfee, BlogHop Memories and More, Erinnerungen und Mehr, Kartenset Perfekter Tag, Layout, Scrapbooking

 

Die Tüte habe ich ebenfalls mit einem Kärtchen aus dem Set dekoriert und dieses mit einer goldfarbenen Klammer befestigt. Damit es sich besser von der Tüte abhebt, ist es noch mit einem schwarz gemusterten Kästchen hinterlegt. Die beiden großen schwarzen Diamanten, die ihr auf dem Layout seht, sind aus zwei der Kartensortimentkarten ausgeschnitten. Ebenso die kleinen Diamanten und Facettensteinchen.

 

Stampin'Up! Papierfee, BlogHop Memories and More, Erinnerungen und Mehr, Kartenset Perfekter Tag, Layout, Scrapbooking

 

Für den Feinschliff habe ich den Rand des Layouts mit der neuen Strukturpaste bestrichen und noch ein wenig mit dem Wink of Stella Glitzerstift gespritzt. Jetzt stöbere ich mal in unseren Urlaubsfotos und schaue, womit ich das Layout fülle.

Euch viel Freude auf den anderen Blogs und bis zum nächsten mal!

Eure Katharina ***Papierfee***

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Manuela Geiswinkler gefällt dieser Artikel

Phänomenale Thementische und ganz viele Emotionen…

 

… haben uns beim Teamtreffen von Jenni Pauli am Samstag ebenso einen unvergesslichen Tag bereitet wie die Deko, die Buffets und und das ganze Drumherum, das ich euch gestern schon gezeigt habe.

Die Thementische waren einfach nur DER HAMMER! Die Mädels haben sich selbst übertroffen und viele neue Produkte phantastisch in Szene gesetzt.

Hier seht ihr wie wunderbar vielfältig man die neue Gänseblümchenstanze einsetzten kann – sie wird wohl der neue Star unter den Handstanzen werden, wie konnten wir nur vorher ohne sie basteln???

 

 

Dann dieser tolle Tisch in den neuen InColors – ein Traum! An diesem Tisch könnt ihr sehen, wie wunderbar die neuen Farben miteinander harmonieren. Und man kann auch ganz tolle männliche Karten und Deko damit zaubern.

 

 

Diese kleinen Kärtchen finde ich besonders hübsch!

 

 

Dann ein fabelhafter Babytisch, mit einem tollen Rahmen und super schön dekorierten Buchstaben. 

 

 

Außerdem gab es viele schöne Karten- und Schachtelideen zum Thema Baby… 

 

 

Diese Karte im Babybody-Format finde ich besonders süß.

 

 

Und auch diese niedliche Karte hat es mir angetan:

 

 

Dann ein phänomenaler Tisch komplett zum neuen Flamingo Stempelset – ein Traum in Pink und Rosa:

 

 

Außerdem gab es einen wahnsinnig harmonischen und mit tollen Ideen gespickten Tisch zum Thema Orientpalast. Wahnsinn, was für schöne Projekte man mit dem Stempelset und den dazu gehörigen Produkten fertigen kann. 

 

 

Schaut euch mal diese tollen Bänder-Boxen an, sind die nicht der Hammer?!

 

 

Und das tolle Papier kommt hier auf diesen Karten richtig gut zur Geltung.

 

 

Dieser Koffer ist einfach nur genial, oder? So viele Details!

 

 

Auf einem weiteren Tisch kamen die Gänseblümchen wieder voll zum Einsatz- als Lichterkette gefallen sie mir auch besonders gut!

 

 

Die neue Stanze für Holzkisten passt hier super zur Deko und ist wunderbar für männliche Geschenke verwendbar.

 

 

Ein imposantes Blumengesteck war auf diesem Tisch der Hingucker. Die Gänseblümchen wirken im Zusammenspiel mit echten Pflanzen total naturgetreu.

 

 

Farbenfroh und mit unzähligen Mustern bestückt war dieser Party-Tisch:

 

 

Und auch hier kam man am Gänseblümchen nicht vorbei 🙂 

 

 

Meine Downline Julia hat ebenfalls einen wunderschönen Tisch zum Thema Urlaub gestaltet und viele schöne Ideen in Rosa- und Lilatönen präsentiert.

 

 

Auch ein Minialbum war dabei – das kommt mir doch bekannt vor?! 😉

 

 

Wahnsinn, wie viele tolle Ideen die Mädels sich haben einfallen lassen und mit wie viel Liebe zum Detail sie ihre Tische gestaltet haben – ein großes Dankeschön für eure großartigen Einfälle! Natürlich wurden sie für ihre Arbeit auch belohnt und mit Geschenken und einer herzlichen Umarmung sowie viel Applaus geehrt.

 

 

Jetzt möchte ich euch aber noch erzählen, was es mit dem „phänomenal“ auf sich hat. Bevor ich jetzt die passenden Worte suche, möchte ich lieber Jenni selbst zitieren, denn besser kann man die Aktion nicht beschreiben:

„Letztendlich ein großes Dankeschön an die Frauen, die unsere Aktion *Du bist toll* zu etwas Besonderem gemacht haben: Die Teilnehmerinnen konnten jemanden nominieren, der in ihren Augen etwas Besonderes ist. Ich wollte, dass sich ein paar Frauen trauen, etwas Nettes, persönliche zu schreiben. Mehr als sechzig Briefe sind eingegangen und 44 Frauen wurden erwähnt. Ich sag euch: Mir ging das Herz auf. Auch jetzt, da ich diese Zeilen schreibe, bekomme ich wieder Gänsehaut. In drei verschiedenen Sprachen wurden Komplimente und Lob, Anerkennung und Dankbarkeit gezeigt. Meine Erwartungen wurden dermassen übertroffen, dass ich immer wieder betonen musste, wie schön diese Aktion war! Die Frauen, Schreiberin und Empfängerin lagen sich in den Armen, das Publikum war entzückt und jede einzeln durfte mit diesem Spruch nach Hause gehen: DU bist phänomenal.“

So schreibt Jenni es heute in ihrem Bericht vom Treffen. Schaut mal bei ihr vorbei, sie hat auch wunderbare Fotos für euch! 

Diese Aktion war wirklich sehr rührend und ich werde sie mir zu Herzen nehmen und auch öfter mal „einfach so“ ein paar liebe Worte an liebe und besondere Menschen schicken und ihren einfach mal sagen, wie toll sie sind.

So, ihr Lieben, das war der 2. Teils meines Berichts vom Teamtreffen und ich werde nun noch in mein Bastelreich verschwinden (das ich heute drei Stunden lang auf Hochglanz poliert habe) und mein OpenHouse am kommenden Sonntag vorbereiten. Im nächsten Beitrag stelle ich euch dann mein Bastelprojekt von Samstag vor und ich könnte mir vorstellen, dass sich auch eine kleine Überraschung für euch in dem Beitrag findet 🙂 

Macht es euch gemütlich und bis zum nächsten Wiederlesen!

Eure Katharina ***Papierfee***

 

Klein Spruijt, Julia Roth, Nicole Perneck gefällt dieser Artikel

Bewerbung als Schauwand-Gestalterin für OnStage 2017

 

Ui ui ui, ganz schön Aufregend! Vom 6.-8. April findet in Amsterdam die große OnStage Live-Veranstaltung für uns Demos statt und ich werde mit 4 weiteren Mädels aus dem Papierfee-Team daran teilnehmen – juchuuu!

Mit diesem Beitrag bewerbe ich mich außerdem als Schauwand-Gestalterin für die Veranstaltung, denn es gibt immer ganz wundervolle Inspirationswände, die von ausgewählten Demos mit den neuesten Produkten gestaltet werden – das möchte ich auch!

Hier zeige ich euch nun die Werke, die ich für die Bewerbung gestaltet habe. Als erstes war eine Scrapbookseite gefordert – mh, das ist gar nicht so einfach für mich, aber nachdem ich das richtige Foto gefunden hatte, ging es dann doch recht schnell.

 

Stampin'Up!, Layout, Frühjahr-/Sommerkatalog 2017, Valentinstag, Liebe, Designerpapier im Block "Liebe Grüße", BigShot, Framelits "Pflanzen-Potpourri"

 

Ich wollte gerne das neue Designerpapier im Block „Liebe Grüße“ präsentieren und so sind viele 7,5cm x 7,5cm große Quadrate auf dem Layout gelandet.

Das Foto habe ich dann mit einem Rahmen aus Papier oder auch „Shadowbox“ in Szene gesetzt.

 

Stampin'Up!, Layout, Frühjahr-/Sommerkatalog 2017, Valentinstag, Liebe, Designerpapier im Block "Liebe Grüße", BigShot, Framelits "Pflanzen-Potpourri"

 

Dekoriert habe ich den Rahmen mit vielen Blüten aus dem Framelit-Set „Pflanzen-Potpourri“.

 

Stampin'Up!, Layout, Frühjahr-/Sommerkatalog 2017, Valentinstag, Liebe, Designerpapier im Block "Liebe Grüße", BigShot, Framelits "Pflanzen-Potpourri"

 

Und da das Bild meiner besten Freundin mit Anton auf dem Arm einfach nur herzig ist und für mich große Liebe ausstrahlt, musste auch nichts anderes als diese Wort mit aufs Layout.

 

Stampin'Up!, Layout, Frühjahr-/Sommerkatalog 2017, Valentinstag, Liebe, Designerpapier im Block "Liebe Grüße", BigShot

 

Neben einem Layout waren 2 3D-Projekte zu werkeln. Hier habe ich mir eine passende Box zum Layout ausgedacht. Die Basis bildet eine weiße Geschenkschachtel, die es auch weiterhin im Frühjahr-/Sommerkatalog gibt!

 

Stampin'Up!, Geschenkbox, Valentinstag, Designerpapier selbermachen, Stempelset "Mit Gruß und Kuss"

 

Das Designerpapier ist übrigens selbstgestempelt! Das Motiv findet ihr im Set „Mit Gruß und Kuss“.

 

Stampin'Up!, Geschenkbox, Valentinstag, Designerpapier selbermachen, Stempelset "Mit Gruß und Kuss"

 

Oben auf der Box befindet sich ein Umschlag, den ich mit dem Envelope-Punch-Board gefalzt habe. Verschlossen wird der Umschlag mit einem bestempelten Kreis, der hinter die Schleife gesteckt wird. Natürlich befindet sich auch eine Botschaft darin:

 

Stampin'Up!, Geschenkbox, Valentinstag, Designerpapier selbermachen, Stempelset "Mit Gruß und Kuss"

 

Außerdem sollten 3 Karten gestaltet werden. Hier die passende Karte zu den beiden vorherigen Projekten:

 

Stampin'Up!, Karte zum Valentinstag

 

Sowohl der weiße Kartenaufleger als auch die kleinen gestempelten Wörtchen sind mit Glitzerpapier in Kirschblüte gemattet und geben der Karte einen edlen „Bling-Bling“ Touch.

 

Stampin'Up!, Karte zum Valentinstag

 

Die Luftballons habe ich mit StazOn auf die Azetathülle der weißen Geschenkschachtel vom obigen Projekt gestempelt, ausgeschnitten und die Ballons selbst nochmal auf Flüsterweiß gestempelt und mit der 1″ Stanze ausgestanzt. Die Folie ist schön stabil, sodass die Ballons auch stabil „fliegen“.

 

Stampin'Up!, Karte zum Valentinstag

 

Hier seht ihr die drei Projekte nochmal zusammen:

 

Stampin'Up!, Karte zum Valentinstag , Layout, Liebe, Scrapbooking, Geschenkbox, Schachtel

 

Die folgenden zwei Karten gehören ebenfalls zusammen und orientieren sich farblich am SAB-Designerpapier „Traum vom Fliegen“.

 

Stampin'Up!, Karte, Stempelset Geburtstagshurra, Frühjahr-/Sommerkatalog 2017

 

Die Karte ist komplett mit den Stempeln des Sets „Geburtstagshurra“ gestaltet. Ideal für Anfänger!

 

Stampin'Up!, Karte, Stempelset Geburtstagshurra, Frühjahr-/Sommerkatalog 2017

 

Und eine ganz simple Karte, die man zu vielen Anlässen gestalten kann:

 

Stampin'Up!, Karte, Sale-a-Bration 2017, SAB 2017, Designerpapier "Traum vom Fliegen"

Stampin'Up!, Karte, Sale-a-Bration 2017, SAB 2017, Designerpapier "Traum vom Fliegen"

 

Habt ihr aufgepasst? Genau! Es fehlt noch ein 3D-Projekt. Bitteschön:

 

Stampin'Up!, Diamantbox, Schachtel, SAB 2017, Sale-a-Bration 2017, Designerpapier "Traum vom Fliegen"

 

Eine Diamantbox mit Deckel aus dem schönen Designerpapier „Traum vom Fliegen“ aus der aktuellen SAB.

 

Stampin'Up!, Diamantbox, Schachtel, SAB 2017, Sale-a-Bration 2017, Designerpapier "Traum vom Fliegen"

 

Toll, dass man beide Muster des Papiers sieht, wenn man die Box öffnet!

 

Stampin'Up!, Diamantbox, Schachtel, SAB 2017, Sale-a-Bration 2017, Designerpapier "Traum vom Fliegen"

 

Zum Abschluss nochmal die letzten drei Projekte auf einen Blick:

 

Stampin'Up!, Karte, Diamantbox, Traum vom Fliegen, SAB 2017, Sale-a-Bration 2017

 

So, jetzt heißt es Daumen drücken und hoffen, dass meine Werke gefallen und ich für April kreativ werden darf, das wäre genial!

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

Stampin’Up! Teamtreffen mit Jenni Pauli in Gladbeck – so schöööön!

 

Ein tolles Wochenende liegt hinter mir, an dem ich unzählige neue Ideen und Eindrücke sammeln konnte und ihr könnt euch denken, dass meine To-Do-Liste jetzt ins Unendliche reicht. Wieso das Ganze? Ich war beim Teamtreffen in Gelsenkirchen, zu dem Jenni Pauli ihre Teammädels und -Jungs eingeladen hatte, um sich bei ihnen für das vergangene (Geschäfts-)Jahr zu bedanken und ihre „Arbeit“ – wir machen es doch alle soooo gerne- zu würdigen. Über 140 Demos hatten sich angemeldet und letztendlich sind ca. 120 gekommen, um an einem wunderschönen kreativen Tag teil zu nehmen. Schon im Eingang wurde man von einer wunderschönen Dekoration empfangen:

 
Deko, wohin man schaut
Deko, wohin man schaut – hier mit der Cameo geschnitten
Schöner Empfang mit Fotoapparat
Schöner Empfang mit Fotoapparat
 

Außerdem fanden sich überall Girlanden aus Spitzendecken und Sternen. Da kam die Nähmaschine aber ans Arbeiten, liebe Jenni! Im Hintergrund könnt ihr erahnen, wie es summt und wuselt, wenn 120 Frauen zusammenkommen und sich austauschen, mit Freude alte und neue Bekannte treffen, sich herzen, lachen und basteln. Unglaublich, eine tolle Atmosphäre.

 
Tafeltechnik-Girlande
Tafeltechnik-Girlande – der Spruch sagt alles
 

Jenni hat es sich auch nicht nehmen lassen, jeden Gast zu beschenken. Jenni, das sollst du doch nicht! Der ganze Tag ist doch schon ein wahnsinns Geschenk! In der sandfarbenen Box, die so schön dekoriert ist, befanden sich auch noch weitere Überraschungen wie eine Stanze, Pailletten und Kordel. Einfach toll!

 
Geschenke, sandfarbenen Geschenkboxen, Tüll, Sterne
Geschenke mit sandfarbenen Geschenkboxen, Tüll und viel schööööön!
Create, Silber, Metallic
Schöne Deko bin ins Detail
 

Es wurde natürlich auch geswappt, das heißt, wir haben Ideen getauscht und Anleitungen dazu geschrieben. Ich habe mich dieses Mal nicht daran beteiligt, da mir einfach die Zeit dazu fehlte. Aber natürlich habe ich einige der kreativen Ideen fotografiert. Schaut mal hier:

 
Geschenkschachtel, Karte, Weihnachten, Zauber der Weihnacht, Weiße Weihnacht, Four Feathers
Swaps, Swaps, Swaps
Ribba Bilderrahmen, Pommes-Schachtel, Herbst, Designerpapier, LIEBE LEBE LACHE
Noch mehr schöne Ideen
 

Man sollte meinen, dass dies schon unzählige Anregungen bietet, die man zu Hause unbedingt nachwerkeln möchte. Doch zusätzlich gab es auch wieder wunderschöne Thementische, die einige Frauen gestaltet hatten. Aber schaut selbst:

Ein fröhlich bunter Tisch zum Thema Einschulung:

 
Einschulung, Girlande, Tafeloptik, Schultüten, Desinerpapier
Der erste Thementisch – Zur Einschulung
2014-09-021 

Es wird langsam Herbst, daher durfte auch ein Halloween-Tisch nicht fehlen: 

 
Thinlits Formen Zierschachtel für Andenken, Hamburger Box
Der zweite Thementisch – Halloween

2014-09-022

 

Da in Jennis Team auch einige Niederländerinnen sind, haben sie sich zusammengetan und einen super schönen Holland-Tisch gestaltet. Die Mäuschen gefallen mir besonders!

 
IMG_6474
Dritter Thementisch – Holland


2014-09-0210

 

Mit den neuen Stanzen für die BigShot liegt ein Fast-Food- versus Candle-Light-Dinner-Tisch nahe:

 

2014-09-025

 

Und hier ein Tisch, ganz nach meinem Geschmack. Ein Party-Tisch in den maritimen Farben Glutrot, Marineblau und Flüsterweiß. Mein Favorit, der am Ende den 2. Platz erreichte. 

 

IMG_6462

2014-09-023

2014-09-024

 

Und hier seht ihr den Siegertisch: 

 

IMG_6481-001

2014-09-027

 

VIELEN DANK AN ALLE, DIE SICH SO VIELE GEDANKEN GEMACHT HABEN UND IN VIELEN STUNDEN DIESE TOLLEN INSPIRATIONEN GEWERKELT HABEN! 

Natürlich darf es bei einer solchen Veranstaltung auch nicht an guter Verpflegung fehlen. Viele Demos haben Berge von Salaten, Dippe, Brot, Antipasti, Gebratenes, Gebackenes und Gerührtes mitgebracht und so eine wahnsinns Auswahl für das Buffet zusammengetragen. Hier meine Auswahl:

 

IMG_6522

 

Die Wellen-Torte vorne rechts war einfach ein Traum!

 

IMG_6520

 

Ich selbst hatte ein Hugo-Dessert und Rohkost mit Dipp in Portionsgläsern mitgebracht und werde euch im nächsten Beitrag auch das Rezept für das Dessert hier zur Verfügung stellen. 

Natürlich wurde auch gebastelt, was ich zugegeben, zu Hause nachholen werde, denn in der großen Gruppe war mir das dann doch zu wuselig und es gab ja auch soooo viel zu erzählen und mit den Sitznachbarn zu tratschen. 

Wenn ihr noch weitere Bilder und Berichte von diesem schönen Tag lesen möchtet, dann schaut doch mal bei Nadine, Helga oder Jenni vorbei! Dort findet ihr auch Bilder von den gebastelten Projekten und noch mehr Infos, was wir alles an diesem Tag erlebt haben!

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

Schallplatten Layout – Oder: Weihnachten im Bikini

 

Pack die Badehose ein, nimm dein kleines Schwesterlein … trällerli….trällerla… 

Leider ist einem bei diesem Wetter so gar nicht nach Freibad oder See zu Mute, trotzdem möchte ich euch noch dieses Schallplatten-Layout zeigen, dass beim SUmmercamp entstanden ist:

 

IMG_5461

 

Kerstin hatte dieses schöne und vor allem kreative Projekt vorbereitet und uns den Spruch, die Palmen und die Pfeile schon fix und fertig vorgeschnitten. So mussten wir nur noch ein passendes Foto auswählen und konnten die Schallplatte, die hier als Grundlage dient, bekleben.  Das Foto zeigt meinen Schatz und mich bei einem Schnorchelausflug in Florida, den wir im Januar gemacht haben. Die vielen Perlchen sind wie die Blubberblasen im Wasser und erinnern mich sehr an diesen tollen Tag.

 

2014-06-164

 

Die vielen Pailletten auf den Palmen sehen wir die unzähligen Lichterketten aus, mit denen die Amis ihre Palmen geschmückt hatten. Denn auch, wenn es für uns unvorstellbar ist bei 27°C Weihnachten zu feiern, so war alles festlich geschmückt und statt der Tannenbäume und kahlen Hecken, wurden in Florida eben die üppigen Palmen und blühenden Büsche „beblinkt“.

Ich liebe dieses Layout, da es mich im Nu wieder in die schöne Zeit Anfang des Jahres zurückversetzt… Hoffentlich kommt hier der Sommer auch bald wieder in die Gänge!

In diesem Sinne: Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***