Weiße Häschen zu Ostern

 

Es gibt so viele süße Osterideen, die ich schon lange in meinem „Unbedingt nachmachen!“-Ordner gespeichert habe. Das kennt ihr sicher auch, oder? Letzte Woche bin ich endlich dazu gekommen, diese Idee von Susan Campfield nach zu werkeln:

 

IMG_8641

 

Sind die nicht süüüüüüß? Ich finde sie einfach nur Zucker… Die Becher sind blanco Kaffeebecher und lassen sich mit vielen Süßigkeiten füllen. 

Die Ohren und Füße habe ich mit dem Extra großen Oval ausgestanzt und mit Heißkleber befestigt, damit sie so schön hochstehen. Das Gesicht habe ich mit einem wasserfesten Folienstift aufgemalt und mit einem Fingerschwämmchen noch ein wenig „Rouge“ aufgetragen. 

 

2015-03-104

 

Gefüllt sind die Becher mit vielen Naschereien und Ostergras. Ich hoffe, die Beschenkten freuen sich über diesen süßen Ostergruß! 

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

2 thoughts on “Weiße Häschen zu Ostern

  1. Da ich immer wieder von Deinen Werken total begeistert bin, dachte ich mir, dass der „Liebste Award“ genau das Richtige wäre. Ich würde mich sehr freuen, wenn Du ihn annimmst – schau mal auf meinem Blog.
    LG sigrid

Schreibe einen Kommentar zu Sigrid Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.