Auf die Plätze, fertig, Swap!

.

Hallo meine Lieben!

Ich habe ja die ganze Woche nichts von mir hören lassen und ihr wartet sicher schon auf neue Inspiration von mir. Jahaaaaa, davon kann ich euch für die nächsten Tage Einige versprechen, denn ich war am Samstag auf einem großen DemonstratorInnen-Treffen in Frankfurt und von dort habe ich jede Menge neue tolle Ideen mitgebracht.

Es ist nämlich so, dass bei dem Treffen die Möglichkeit besteht kleine Basteleien und Ideen zu tauschen. Dieses so genannten Swaps sind einfach ein toller Weg, um frischen Wind in meine Ideenkiste zu bringen. Ich zeige euch heute mal, was ich als Tauschobjekte gewerkelt habe.

Zum Einen gab es von mir 30 dieser Cookies in einer Papierverpackung. Diese bestand aus einer Papierhülle für CDs, die ihr in jedem Elektronikmarkt bekommt. Diese habe ich dann mit den Fingerschwämmchen eingefärbt und anschließend mit einer Blüte und einem kleinen Etikett versehen. Cookie rein und schon ist der Swap fertig.

IMG_1033

 

 

IMG_1032 

Zum Anderen habe ich diese kleinen Rezept-Briefchen gewerkelt. Dazu habe ich einfach ein Stück flüsterweißen Karton gefaltet und die Ränder zusammengeklebt. Den schönen Rand habe ich mit der Stanze des großen geschwungenen Etiketts gestanzt und vorne drauf seht ihr die Stempel aus dem Set Gemusterte Grüße, das es in der Sale-a-bration gab. Dann habe ich ein Rezept für Muffins ausgedruckt und mit einem Wellenhalbkreis versehen, der sozusagen als Griff dient, um das Rezept aus der Hülle zu ziehen. Von diesen süßen Dingern habe ich 40 Stück dabei gehabt.

 

IMG_1037

 

IMG_1038

Ich bin alle meine Swaps ziemlich schnell losgeworden, was bei 450 anwesenden DemonstratorInnen auch nicht all zu schwer war.

In Kürze zeige ich euch hier einige meiner ertauschten Swaps, ich muss aber erst einmal alle genau anschauen und die Techniken herausfinden und natürlich die Blogs der Mädels besuchen.

Außerdem gibt ein paar Neuigkeiten bei Stampin’Up!, die ich euch nicht vorenthalten möchte, also schaut wieder vorbei, es lohnt sich!

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

.

Cigdem Balcin, Wiebke Schm gefällt dieser Artikel

5 thoughts on “Auf die Plätze, fertig, Swap!

  1. Hallo Katharina,
    vielen Dank für deinen schönen Swap. Die Muffins werde ich bestimmt backen 🙂 Es war schön dich persönlich kennenzulernen.
    Liebe Grüße
    Christine

  2. Hallo Katharina,
    bin auf einer Blogrunde auf Deinen schönen Blog gestossen. Ich weiss zwar nicht was Swap bedeutet, aber ich finde Deine Sachen einfach super, die Idee CD Hüllen als Verpackung zu verwenden, find ich für einen super Tip, danke dafür. Werd öfter mal bei Dir vorbeischauen.
    Liebe Grüße von Irmi

  3. Hallo Katharina, ich finde Deine Swaps einfach toll, vor allem in Kombination mit etwas Eßbarem.
    Liebe Grüße von Smuddi.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.