Leben, Lieben, Lachen!

 

Heute zeige ich euch das kreative Projekt der Ladies Night. Ich hatte eine Leinwand vorbereitet, die sich alle in ihrer Wunschfarbe gestalten konnten. 

Hierzu haben wir die Leinwand zuerst mit Strukturpaste eingestrichen, damit sie etwas mehr Dimension bekommt. Anschließend haben wir zwei Streifen eines Tüllbands in Savanne (gibts leider nicht mehr bei SU) darüber gelegt und einen Streifen bedrucktes Juteband (von Action) ergänzt.

Die Worte „Leben, Lieben, Lachen“ habe ich mit der Cameo ausgeschnitte, sodass man diese mit farbigem Karton nach Wahl hinterlegen konnte.

Hier sind die Ergebnisse der Mädels:

Mit Pistazie und Savanne…

 

IMG_9249

IMG_9256

 

Mit Lagunenblau…

 

IMG_9258

IMG_9261

Mit Brombeermousse…


IMG_9247

 

Mit Pistazie…

 

IMG_9257

 

Mit Bermudablau…

 

IMG_9250

 

Eine Leinwand schöner als die andere, findet ihr nicht? Ich glaube, das Projekt hat allen gut gefallen und es findet bei jedem ein schönes Plätzchen.

Zauberhafte Grüße, euer e***Papierfee***

 

Wiltrud Hanus, Simone Schelosek gefällt dieser Artikel

Weihnachtliche Lesezeichen…

 

… habe ich im Auftrag gewerkelt und dabei auf „moderne“ Farben zurückgegriffen, da ich diese für drei junge Mädels passender finde, als die klassische Farbkombination rot-grün-gold. 

 

IMG_7483

 

Für die Namen habe ich meine Cameo benutzt und sie aus Farbkarton in Farngrün ausschneiden lassen. So passen sie perfekt zum besonderen Designerpapier „Stille Nacht“. Ebenfalls dazu passend habe ich mich für Lagunenblau und etwas Glitzerpapier in Silber entschieden. 

 

2014-12-23

 

Ein paar weiße Glöckchen und etwas Schleifenband und Kordel runden die Lesezeichen ab. 

Ich hoffe, die Mädels haben sich Heiligabend über ihre Bücher samt Lesezeichen gefreut und schmökern schon gemütlich! 

Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich euch! Eure ***Papierfee***

Bestecktasche für die Herbsttafel

 

Hallo, ihr Lieben!

Ein wunderbar herbstliches Wochenende liegt hinter uns und man kann kaum glauben, dass es noch diese Woche kalt und ungemütlich werden soll. Bei dem tollen Wetter fällt einem auch auf, wir schön bunt sich überall die Bäume färben und wie viele Farben die Natur zu bieten hat. Dazu passt auch prima mein heutiges Projekt, dass ich euch zeigen möchte. 

Vor ein paar Wochen war meine Familie zu Besuch, um meinen Geburtstag nach zu feiern und da habe ich mir vorgenommen, eine schöne herbstliche Tafel zu gestalten. Mit viel Laub und und warmen Farben wurde der ganze Tisch dekoriert. Dabei sind auch einige Bestecktaschen und Tischsets entstanden, die für viel Begeisterung gesorgt haben:

 

InColors 2014-2016, Honiggelb, Orangentraum, Moosgrün, Holzelemente, Herbst, Bestecktasche, Paillettenband, Packpapier, Leinenfaden

 

Für die Tischsets habe ich einfach einen stabilen Karton in 12″ x 12″ (z.B. die stabilen Kartons, die im Designerpapier als Rückenverstärkung enthalten sind) mit der Rückseite des Geschenkpapiers aus dem Herbst-Winterkatalog bezogen und mit dem super schönen Klebeband „Bunter Herbst“ beklebt. Ein paar einzelne Pailletten bringen den fehlenden Glanz.

Aus moosgrünem Farbkarton habe ich diese Taschen gefaltet und sie mit Laub aus der BigShot-Form „Herbstzauber“ sowie mit Paillettenband und Holzelementen dekoriert.

 

InColors 2014-2016, Honiggelb, Orangentraum, Moosgrün, Holzelemente, Herbst, Bestecktasche, Paillettenband, Packpapier, Leinenfaden

 

Die Blätter habe ich nach dem ausstanzen noch ordentlich zerknittert und mit einem Fingerschwämmchen etwas eingefärbt. Zwischen dem bunten Laub erkennt ihr auch einige braune Blätter. Diese sind aus dem Packpapier, das immer bei Stampin’Up! Lieferungen dabei ist, entstanden. So entsteht mehr Fülle im Blätterhaufen 😉

Hier seht ihr noch den fertig gedeckten Tisch, da machen sich die Sets und Bestecktaschen doch wirklich gut, oder?

 

Herbsttisch/Herbsttafel

 

Ich wünsche euch einen zauberhaften Herbsttag! Eure ***Papierfee***

 

Karte zum 90. Geburtstag für einen Weinliebhaber

 

Letzte Woche kam die Anfrage bei mir reimgeflattert, ob ich eine Karte zum 90. Geburtstag für einen Mann werkeln könnte, der gerne Wein trinkt. 

Nun, das sind nicht viele Infos, aber ich habe mich natürlich gerne hingesetzt und hier seht ihr das Ergebnis:

 

Männerkarte, 90. Geburtstag, Stampin'Up!, Herbstzauber, BigShot, Weinrebe, Weintraube, Holzstempel, Holzoptik, Türenkarte, Incolors 2104-2016, Moosgrün, Orangentraum, Honiggelb, Brombeermousse

 

Eine quadratische Türenkarte, die man nach links und rechts öffnen und mit einem kleinen Magneten verschließen kann. Dass der große Holz-Stempel definitiv mit auf die Karte muss, war schnell klar, aber wie sollte ich den Wein unterbringen? Da ich keinen passenden Stempel habe, musste ich mir etwas anderes einfallen lassen. Ich habe schon öfter die Erfahrung gemacht, dass dann Motive aus Stanzteilen helfen. Und so habe ich mich für eine Weinrebe entschieden, die sich auf schönes buntes Laub bettet. 

 

Männerkarte, 90. Geburtstag, Stampin'Up!, Herbstzauber, BigShot, Weinrebe, Weintraube, Holzstempel, Holzoptik, Türenkarte, Incolors 2104-2016, Moosgrün, Orangentraum, Honiggelb, Brombeermousse

 

Bei den Farben habe ich mich an die aktuellen InColors gehalten: Brombeermousse, Honiggelb, Orangentraum und Moosgrün. Herrlich, wie gut diese Farben harmonieren und eine herbstliches Bild schaffen! Die Trauben habe ich mit dem 1″ Kreis ausgestanzt und die Blätter sind mit der Bigz „Herbstzauber“ für die BiShot entstanden. Bei allen Stadtteilen habe ich die Ränder mit einem Fingerschwämmchen in der gleichen Farbe etwas eingefärbt, so entsteht noch mehr Dimension und die einzelnen Elemente bekommen mehr Natürlichkeit.

Ich freue mich übrigens sehr, dass euch mein letzter Beitrag zum Workshop so gut gefallen hat und danke euch für die lieben Kommentare und likes!

Ich wünsche euch einen schönen Tag, machts gut! Eure ***Papierfee***

 

Geburtstagskarte in „Herbstfarben“

 

So ihr Lieben, wie versprochen gibt es ab dieser Wochen bei mir auch endlich Herbstliches und ab und an auch Weihnachtliches zu sehen, denn davon ist in letzter Zeit Einiges von meinem Basteltisch gehüpft. 

Den Anfang macht diese A5 große Karte, die ich für meine Oma gewerkelt habe, denn diese hatte gestern Geburtstag:

  

IMG_6624-001

 

Für die Grundkarte habe ich Moosgrün gewählt und für den schmalen gelben Rand das dazu passende Honiggelb. Beide Farben findet ihr in den aktuellen InColors und ich finde, sie machen einen richtig schönen herbstlichen Eindruck. 

Die Blätter und Eicheln im Hintergrund sind aus dem Stempelset „Herbstfarben“, das ihr auf Seite 41 im aktuellen Herbst-/Winterkatalog findet. Damit die Blätter eine schöne herbstliche Färbung bekommen, habe ich sie mit den Stampin’Write-Markern bunt eingefärbt. Der Effekt ist einfach wunderschön und man hat das Gefühl, dass die Blätter eben erst vom Baum geflattert sind. 

  
2014-09-238 

Der Anhänger ist ein Stempel aus dem Set „Für dich“, das ihr ebenfalls im neuen Herbst-/Winterkatalog findet, samt passender Stanze. Ich finde es klasse, dass der Katalog nicht nur Weihnachtliches oder Herbstliches enthält sondern auch viele Stempelchen, die man das ganze Jahr über verwenden kann. Mit einer Ösenzange habe ich den Anhänger noch etwas verschönert und auf den Hintergrund der Karte habe ich noch einige „süße Pünktchen“ verteilt. Schon ist der herbstliche Geburtstagsgruß fertig.

Ich wünsche euch einen schönen Tag und freue mich, wenn ihr wieder vorbeischaut!

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 
Tanja Glunz-Krüger, Sarah Braun, Lisa Nakaten gefällt dieser Artikel

Babykarte in Lagunenblau und Honiggelb

 

Neben den vielen Hochzeiten, die diesen Sommer gefeiert wurden und auch noch gefeiert werden, erblicken auch viele neue Erdenbürger das Licht der Welt. Um einen „kleinen Mann“ zu begrüßen und in seinem Leben willkommen zu heißen, habe ich diese Karte im Auftrag werkeln dürfen:

 

IMG_6132

 

Die neuen InColors Lagunenblau und Honiggelb sind eine tolle Kombi, die prima zu einem kleinen frisch geschlüpften Schatz passen. Ich habe hier wieder eine „Türenkarte“ gewählt, die mit einem Magnet verschlossen wird. Die Schleife ist so befestigt, dass sie mit aufgeklappt wird und nicht extra geöffnet werden muss, so sitzt sie immer perfekt und es erspart unnötige Friemelei beim Zusammenbinden.

Das gepunktete Papier stammt aus dem Designerpapier im Block „Mondschein“ und hält sowohl etwas kühlere Farbkombinationen als auch frische und kräftige Muster bereit.

 

2014-07-3112

 

Der Body mit der chicen Krawatte stammt aus dem Set „Something for Baby“ und ist mit den passenden Framelits für die BigShot schnell ausgestanzt. Ebenso die gezackten Kreise in Lagunenblau und aus Vellum, der als unterstes liegt. 

Den frisch gebackenen Eltern wünsche ich von hier aus alles Liebe und für den neuen Erdenbürger einen guten Start ins Leben!

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***