Eindrücke vom Verpackungsworkshop

 

In den letzten Wochen hatte ich einige Workshops bei mir zu Hause, unter anderem einen Workshop für Verpackungen.

Kleine Schachteln und Boxen basteln wir oft, aber mal eine richtig große Verpackung, wo auch ordentlich etwas rein passt, verlässt eher selten unseren Basteltisch.

Beim Workshop haben wir uns daher mal an große Verpackungen getraut.

 

Stampin'Up! Workshops in Friedrichsdorf, Bad Homburg, Oberursel, Frankfurt, Rosbach und Umgebung

 

Die Mädels haben alle unterschiedliches Designerpapier verwendet und so ist keine Box wie die andere geworden.

Entstanden sind XXL-Milchkartons mit Papierbommeln:

 

Stampin'Up!, große Verpackungen, Designerpapier Kaffeepause, Stempelset Kaffee olé

Stampin'Up!, große Verpackungen, Designerpapier Kaffeepause, Stempelset Kaffee olé

 

Selbstschleißende Boxen im Maxi-Format:

 

Stampin'Up!, große Verpackungen, Designerpapier Kaffeepause, Stempelset Kaffee öle, Flaschenanhänger, Selbstschließende Box XXL, Designerpapier Bunte Vielfalt

Stampin'Up!, große Verpackungen, Designerpapier Kaffeepause, Stempelset Kaffee öle, Flaschenanhänger, Selbstschließende Box XXL, Designerpapier Bunte Vielfalt

Stampin'Up!, große Verpackungen, Designerpapier Kaffeepause, Stempelset Kaffee öle, Flaschenanhänger, Selbstschließende Box XXL, Designerpapier Gänseblümchen

 

Und Flaschenanhänger, in die auch noch ein paar Schokoriegel passen.

 

Stampin'Up!, große Verpackungen, Designerpapier Kaffeepause, Stempelset Kaffee öle, Flaschenanhänger, Selbstschließende Box XXL

 

Nun sind die Mädels für die nächsten Einladungen zum Kaffee, Geburtstag oder Grillabend gerüstet.

Später habe ich noch tolle Neuigkeiten zu einer neuen Produktserie für euch!

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

Hier noch die Produkte, die wir für die Verpackungen verwendet haben:

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Blog Hop zum Karten-Sortiment Erinnerungen & Mehr: Blumengarten

 

Hallo, ihr Lieben!

Willkommen zu einem neuen Memories and More Blog Hop!

 

 

Ihr habt euch vielleicht schonmal gefragt, warum gerade wir zusammen einen Blog Hop gestartet haben? Nun, wir fünf Mädels (Kerstin, Jenni, Jose, Martha und ich) fliegen im November zusammen nach Salt Lake City zur OnStage Veranstaltung von Stampin’Up! und werden uns dort ein chices Häuschen teilen. Martha hatte dann die Idee, dass wir doch vorher einen BlogHop starten könnten und da sind wir nun 🙂

Heute hoppen wir in unserem kleinen Blog Hop zum Karten-Sortiment Blumengarten.

 

Stampin'Up! Kartensortiment Erinnerungen und Mehr Blumengarten, Handtasche aus Papier

 

Zugegeben, nicht mein Favorit im Katalog und so Recht wollte mir auch nichts einfallen, was ich euch mit dem Kartenset zeigen kann. Doch dann kam endlich die richtige Idee, seht selbst:

 

Stampin'Up! Kartensortiment Erinnerungen und Mehr Blumengarten, Handtasche aus Papier

 

Ich habe aus den kleinen Kärtchen des Sortiments eine Tasche genäht und sie ein wenig mit verschiedenen Elementen dekoriert. Hier seht ihr, die Tasche ist genau eine „Karte breit“:

 

Stampin'Up! Kartensortiment Erinnerungen und Mehr Blumengarten, Handtasche aus Papier

 

Bei der Außenseite habe ich mich für die einfachen Muster entschieden, sodass man quasi ein geblümtes „Innenfutter“ erhält und die Tasche so auch von innen ein Hingucker ist.

 

Stampin'Up! Kartensortiment Erinnerungen und Mehr Blumengarten, Handtasche aus Papier

 

Aus einer der großen Karten habe ich diese Rosenranke ausgeschnitten und mit Abstandklebepads auf der Tasche befestigt.

 

Stampin'Up! Kartensortiment Erinnerungen und Mehr Blumengarten, Handtasche aus Papier

 

Aus den tollen goldenen Akzenten, die dem Kartensortiment beiliegen, habe ich einen Anhänger gezaubert und ihn mit passendem Geschenkband an die Tasche gehängt.

 

Stampin'Up! Kartensortiment Erinnerungen und Mehr Blumengarten, Handtasche aus Papier

 

Insgesamt bin ich nun doch ganz zufrieden mit meinem Projekt und hoffe, euch wieder eine neue Idee gegeben zu haben, was ihr alles mit den Kartensortimenten basteln könnt. Jetzt hoppt mal weiter zu den anderen Mädels und schaut euch ihre Werke an, ich bin gespannt, was sie sich für euch ausgedacht haben.

Zauberhafte Grüße eure ***Papierfee***

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Karte zur goldenen Hochzeit

 

Vor Kurzem erreichte mich der Auftrag, eine Karte zur goldenen Hochzeit zu fertigen. Auch, wenn ich momentan viele Vorbereitungen für meine Workshops treffe, zwischendurch noch eine Woche im Urlaub bin und auch sonst bei uns jede Menge los ist, habe ich diesen Auftrag sehr gerne angenommen, denn schließlich ist es heut zu Tage nicht mehr so alltäglich, dass ein Paar diesen besonderen Jahrestag erreicht.

 

Stampin'Up! Karte zur goldenen Hochzeit, Glückwunschkarte, Stempelset Meilensteine, Zarte Pflaume, Vanille

 

Für diesen Anlass habe ich mich dann auch für eine besonders große Karte im A5 Format entschieden.

Im Hintergrund habe ich ein Designerpapier aus meinem Bestand verwendet, dass so wunderschöne roségoldene Pünktchen hat und der Karte einen edlen Touch verleiht.

 

Stampin'Up! Karte zur goldenen Hochzeit, Glückwunschkarte, Stempelset Meilensteine, Zarte Pflaume, Vanille

 

Natürlich muss die Zahl 50 auch auf die Karte, sie ist ja schon ein ordentlicher Meilenstein.

Kombiniert habe ich die Farben Vanille und Zarte Pflaume, ein Träumchen, vor allem wenn sie auf Roségold treffen.

 

Stampin'Up! Karte zur goldenen Hochzeit, Glückwunschkarte, Stempelset Meilensteine, Zarte Pflaume, Vanille

 

Eine zarte Schleife aus vanillefarbenem Band und ein kleiner Herzanhänger bilden einen besonderen Akzent.

 

Stampin'Up! Karte zur goldenen Hochzeit, Glückwunschkarte, Stempelset Meilensteine, Zarte Pflaume, Vanille

 

Ich hoffe, das Jubelpaar hat sich über diese besondere Glückwunschkarte gefreut und denkt noch lange an ein schönes Fest und den runden Jahrestag zurück.

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Waltraud Schlicksupp gefällt dieser Artikel

Geburtstagskarte für Männer

 

Letzte Woche hatte mein Papa Geburtstag und selbstverständlich hat er eine selbstgebastelte Karte von uns bekommen:

 

Stampin'Up! Männerkarte zum Geburtstag, Limette, EnvelopePunchBoard

 

Anthrazit und Limette sind eine tolle Kombination für eine männliche Karte. Der schöne große Schriftzug wirkt schon für sich, sodass man gar nicht mehr viel braucht, um die Karte zu füllen.

 

Stampin'Up! Männerkarte zum Geburtstag, Limette, EnvelopePunchBoard

 

Ich habe jede Lage auf der Karte mit Dimensionals aufgeklebt, so entsteht ein schöner 3D Effekt.

 

Stampin'Up! Männerkarte zum Geburtstag, Limette, EnvelopePunchBoard

 

Passend zur Karte habe ich mit dem Envelope-Punch-Board einen Umschlag gestanzt, in den der Gutschein passt, den wir meinem Papa geschenkt haben. Verschlossen wird dieser mit einer Schleife aus Band in Limette, so kann auch die Karte einfach darüber geschoben und auf dem Umschlag befestig werden.

 

Stampin'Up! Männerkarte zum Geburtstag, Limette, EnvelopePunchBoard

 

Ich wünsche euch einen tollen sonnigen Tag! Hier werden wir wohl bei weit über 30 Grad schwitzen.

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Bewerbung als Schauwandgestalterin für Onstage im November

Hallo, ihr Lieben!

Heute zeige ich euch 6 Projekte, mit denen ich mich als Schauwandgestalterin für die Onstage Veranstaltung im November bewerben möchte. Ich werde die Veranstaltung dieses Mal in Amerika besuchen, was ja an sich schon etwas Besonderes ist und ich freue mich schon sehr darauf.  Wenn ich dann noch mit nigelnagelneuen Produkten Ideen für hunderte (oder tausende?) andere Demos werkeln dürfte, wäre das das berühmte Tüpfelchen auf dem i.

So, nun aber zu den Projekten. Als erstes mein Layout:

 

Stampin'Up!, Layout, Kaffee-Olé, Designerpapier Kaffeepause, Framelits Kaffeebecher

 

Ich habe mich bei der Gestaltung voll mit den Produkten der neuen Produktreihe Kaffeepause ausgetobt, ich liiiebe sie einfach. Die Farben, die Motive, die Accessoires – einfach alles genau meins!

 

Stampin'Up!, Layout, Kaffee-Olé, Designerpapier Kaffeepause, Framelits Kaffeebecher

Stampin'Up!, Layout, Kaffee-Olé, Designerpapier Kaffeepause, Framelits Kaffeebecher

 

Außerdem waren 2 3D-Projekte gefragt. Hier habe ich eine kleine Geldverpackung gewerkelt:

 

Stampin'Up! Framelits Tasche, Verpackung, Geldgeschenk

Stampin'Up! Framelits Tasche, Verpackung, Geldgeschenk

 

Das zweite Projekt ist etwas größer und mein erstes Weihnachtsprojekt in diesem Jahr 🙂 Ein Adventskranz/-kalender.

 

Stampin'Up! Weihnachten, Adventskranz, Adventskalender, Framelits Willkommen zu Hause, Stempelset Wie ein Weihnachtslied

 

Als ich die Framelits „Willkommen zu Hause“ gesehen habe, ist mir sofort die Idee gekommen, daraus kleine Teelichthäuser zu bauen. Und letzte Nacht habe ich tatsächlich davon geträumt, dass die Häuser einen Adventskranz bilden könnten. Da mir noch ein Projekt fehlte, habe ich die Idee gleich umgesetzt.

 

Stampin'Up! Weihnachten, Adventskranz, Adventskalender, Framelits Willkommen zu Hause, Stempelset Wie ein Weihnachtslied

 

Die Tannenbäume und der Spruch stammen aus dem neuen Weihnachtsset “Wie ein Weihnachtslied“, das es für uns Demos im Juli schon zum Testen und Spielen gibt 🙂 Ab August könnt ihr es dann auch schon als keines Schmankerl aus dem kommenden Herbst-/Winterkatalog bestellen. Ich werde es euch noch vorstellen! Die Banner stammen übrigens auch aus dem Framelitsset „Willkommen zu Hause“.

Im Dunklen sieht es schon richtig weihnachtlich aus 🙂

 

Stampin'Up! Weihnachten, Adventskranz, Adventskalender, Framelits Willkommen zu Hause, Stempelset Wie ein Weihnachtslied

 

Außerdem habe ich diese drei Karte gestaltet:

 

Stampin'Up! Karte, Karten-Sortiment Erinnerungen & mehr – Babyglück

 

Diese Karte ist aus dem „Karten-Sortiment Erinnerungen & mehr – Babyglück“ entstanden. Ganz schnell gemacht und ganz ohne stempeln! Hier seht ihr die einzelnen Etagen der Karte.

 

Stampin'Up! Karte, Karten-Sortiment Erinnerungen & mehr – Babyglück

 

Dann eine Karte zum Einzug in Marine- und Himmelblau.

 

Stampin'Up!, Karte zum Einzug, Stempelset Glück frei Haus, Framelits Willkommen zu Hause

Stampin'Up!, Karte zum Einzug, Stempelset Glück frei Haus, Framelits Willkommen zu Hause

 

Zum Abschluss noch eine Karte mit dem tollen „besonderen Designerpapier Metallic-Glanz“ und den „Thinlits Kreative Vielfalt“.

 

Stampin'Up!, Karte, Designerpapier Metallic-Glanz, Thinlits Kreative Vielfalt.

Stampin'Up!, Karte, Designerpapier Metallic-Glanz, Thinlits Kreative Vielfalt.

 

So, das waren all meine Werke und nun hoffe ich, dass ich Glück habe und ausgewählt werde, um für euch und alle anderen Stampin’Up! Kunden, Demos und Interessierte im November kreativ sein zu dürfen.

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

Blog Hop zum Karten-Sortiment Erinnerungen & mehr: Perfekter Tag

Hallo ihr Lieben!

Willkommen auf meinem neu gestalteten Blog! Es ist noch nicht alles fertig, aber die restlichen Arbeiten sollten auch bald erledigt sein und euch nicht weiter bei Stöbern beeinträchtigen.

Ich möchte euch ganz herzlich zum neuen BlogHop zur Erinnerungen & Mehr Reihe begrüßen!

 

Stampin'Up! Papierfee, BlogHop Memories and More, Erinnerungen und Mehr, Kartenset Perfekter Tag

 

Heute haben wir uns das Kartensortiment ‚Perfekter Tag‘  vorgenommen und zeigen euch, was man damit alles werkeln kann.

Ich habe mich diese Mal für ein Layout entschieden. Das Kartenset enthält unglaublich viele gemusterte Karten, die ihr wunderbar als Designerpapier verwenden könnt. Ich habe einfach ein paar der Karten in 2cm breite Streifen geschnitten und damit ein Mosaik gelegt.

 

Stampin'Up! Papierfee, BlogHop Memories and More, Erinnerungen und Mehr, Kartenset Perfekter Tag, Layout, Scrapbooking

 

Jetzt fragt ihr euch sicher: Wo ist das Foto? Platz für Fotos findest sich und er Gold-Weiß gestreiften Tüte. Diese Tüten sind ein neues Katalogprodukt und ich leibe sie jetzt schon. Sie sind sehr stabil und „blickdicht“.

 

Stampin'Up! Papierfee, BlogHop Memories and More, Erinnerungen und Mehr, Kartenset Perfekter Tag, Layout, Scrapbooking

 

Im Inneren der Tüte findet sich eine Karte, die ich aus zwei Kärtchen des Sets erstellt habe. Dazu einfach einen entsprechend großen Streifen Papier zuschneiden, in der Mitte falten und als Bindung verwenden. Da die Kärtchen auf beiden Seiten unterschiedlich bedruckt sind, habe ich so den schönen Spruch quasi als Cover auf der Außenseite und innen ein zartes unter, das sich auf zwei Fotos freut.

 

Stampin'Up! Papierfee, BlogHop Memories and More, Erinnerungen und Mehr, Kartenset Perfekter Tag, Layout, Scrapbooking

 

Die Tüte habe ich ebenfalls mit einem Kärtchen aus dem Set dekoriert und dieses mit einer goldfarbenen Klammer befestigt. Damit es sich besser von der Tüte abhebt, ist es noch mit einem schwarz gemusterten Kästchen hinterlegt. Die beiden großen schwarzen Diamanten, die ihr auf dem Layout seht, sind aus zwei der Kartensortimentkarten ausgeschnitten. Ebenso die kleinen Diamanten und Facettensteinchen.

 

Stampin'Up! Papierfee, BlogHop Memories and More, Erinnerungen und Mehr, Kartenset Perfekter Tag, Layout, Scrapbooking

 

Für den Feinschliff habe ich den Rand des Layouts mit der neuen Strukturpaste bestrichen und noch ein wenig mit dem Wink of Stella Glitzerstift gespritzt. Jetzt stöbere ich mal in unseren Urlaubsfotos und schaue, womit ich das Layout fülle.

Euch viel Freude auf den anderen Blogs und bis zum nächsten mal!

Eure Katharina ***Papierfee***

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Manuela Geiswinkler gefällt dieser Artikel