Kleine Geschenke „kreiert mit Liebe“

 

Heute habe ich eine kleine Dankeschön-Tüte für euch, die ich mit dem Set „Kreiert mit Liebe“ gestaltet habe, das ihr im neuen Katalog findet. 

 

 

In den Tütchen aus meinem Vorrat befindet sich eine Packung Dimensionals, die kann man doch immer brauchen, oder? 

 

 

Den Pinseltopf habe ich mit den Aquarellstiften ausgemalt und anschließend mit einem Mischstift verwischt. Der Danke-Schritzug befindet sich im neuen Stempelt „Gänseblümchengruß“. 

 

 

Beide verwendeten Stempelsets gehören zu meinen absoluten Favoriten im neuen Katalog und ihr werdet hier sicher in Zukunft öfter Projekte damit sehen. 

Macht es euch schön!

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

MerkenMerken

Birgit Clauss gefällt dieser Artikel

Bunter Ostergruß für Kinder

 

Ich habe noch einen kleinen Restbestand der schmalen Zellophantüten von Stampin’Up! in meinem Vorrat gefunden und dachte, jetzt zum Ostermarkt müssen die ran!

 

Stampin'Up! Frühjahrskatalog 2017, Stempelset Osterkörbchen, Geschenkidee zu Ostern, Geschenke für Kinder, Ostermarkt

 

Also habe ich sie mit Mini-Gelee-Eiern gefüllt (also eigentlich hat mein Schatz das für mich gemacht 😉 ) und einen farblich passenden Verschluss aus einem Wellenkreis mit dem süßen Häschen versehen.

 

Stampin'Up! Frühjahrskatalog 2017, Stempelset Osterkörbchen, Geschenkidee zu Ostern, Geschenke für Kinder, Ostermarkt

 

Bei den beiden süßen Gesellen aus dem aktuellen Stempelset „Osterkörbchen“ kamen die neuen Aquarellstifte und der Mischstift zum Einsatz, damit waren die Verschlüsse ruckizucki fertig! Ich finde das Ergebnis recht niedlich und etwas kindlich, was meint ihr?

Wenn ihr das Stempelset auch gerne noch für eure Osterbastelei hättet oder etwas anderes benötigt, dann schreibt mir eine Mail an katharina(at)papierfee.de und ich bestelle gerne eure Stampin’Up!-Wünsche für euch. Denkt auch daran, dass die SAB am Freitag endet!

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

Angelika Tach, Sanny Siewert gefällt dieser Artikel

Kolorieren mit den Stampin’Up! Aquarellstiften + neuer Workshoptermin

 

Am Sonntag war ich zu Gast bei meiner Upline Jenni, die zu einem kleinen Teamtreffen eingeladen hatte. Da wir zufällig gerade bei meinen Eltern zu Besuch waren, habe ich es mir natürlich nicht nehmen lassen, vorbeizuschauen.

Es war ein toller Tag mit regem Austausch und Tipps und Tricks zu verschiedenen Themen wie Blogdesign, Stempelsets mit Wow-Faktor und den neuen Aquarellstiften in einer richtig schönen Runde mit leiben Kolleginnen.

Jenni hat es sich nicht nehmen lassen, uns zu beschenken und so konnten wir wunderbar mit den neuen Stiften üben.

 

Stampin'Up! Geschenke

 

S0 wie hier z.B. mit der Tänzerin aus dem Set „Mit Stil“…

 

 

…oder dem Rehkitz aus dem süßen Babyset „Zum Nachwuchs“ aus dem Hauptkatalog.

 

 

Noch nicht perfekt, aber Übung macht den Meister 🙂 Wir haben getestet, wie die Stifte auf verschiedenen Papieren wirken und wie sie sich mit Wassertankpinsel und Mischstiften verwischen lassen.

 

 

Natürlich hat Jenni auch ein Bisschen aus dem Näh- oder soll ich lieber Bastelkästchen sagen? – geplaudert…

 

Stampin'Up! Teamtreffen bei Jenni Pauli

 

… und wir haben aufmerksam zugehört, um ja keinen Tipp zu verpassen.

 

Stampin'Up! Teamtreffen bei Jenni Pauli

 

Wie das bei uns Basteltanten ist, gibt es auch immer leckeres Essen, wenn wir uns treffen und nach einem sehr leckeren Mittagessen, das Frau Pauli persönlich für uns zubereitet hat, gab es noch Kuchen, Süßes und reichlich Leckereien für die Hüften 😉

 

 

Und wenn man so viel Freude hat wie wir am Sonntag, sind auch schwupp die wupp fünf, sechs Stündchen rum und der Sonntag vorbei – schade! Aber wir kommen sicher alle gerne wieder!

Wenn ihr auch gerne mit den neuen Aquarellstiften experimentieren möchtet und dabei den ein oder anderen Tipp von mit bekommen wollt, dann meldet euch doch einfach zum Workshop am 29.1.17 von 15-17.30 Uhr an! Wir probieren verschiedene Techniken aus und gestalten Karten mit den fertigen Motiven. Jeder Teilnehmer erhält außerdem sein eigenes Paket Aquarellstifte für zu Hause und einen Mischstift zum ausprobieren, den er nach dem Workshop behalten darf – Kosten 25€ p.P. Ich freue mich über eure Anmeldungen!

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

Ein Blättertanz zum Geburtstag

 

Heute zeige ich euch zwei herbstliche Geburtstagskarten, die ich mit Aquarellpapier, klarem Embossingpulver und dem Stempelset „Blättertanz“ gewerkelt habe.

 

Stampin'Up! Stempelset Blättertanz, Herbst-/Winterkatalog, Aquarellpapier, Geburtstagskarte

 

Eine Karte in kräftigen gelb-orange-rot Tönen auf moosgrünem Untergrund:

 

Stampin'Up! Stempelset Blättertanz, Herbst-/Winterkatalog, Aquarellpapier, Geburtstagskarte

 

Hier seht ihr den schönen Glanzeffekt des klaren Embossingpulvers:

 

Stampin'Up! Stempelset Blättertanz, Herbst-/Winterkatalog, Aquarellpapier, Geburtstagskarte

 

Den Wimpel habe ich mit Goldfolie hinterlegt und zum Schluss noch eine Schleife angebracht:

 

Stampin'Up! Stempelset Blättertanz, Herbst-/Winterkatalog, Aquarellpapier, Geburtstagskarte

Stampin'Up! Stempelset Blättertanz, Herbst-/Winterkatalog, Aquarellpapier, Geburtstagskarte

 

Die zweite Karte ist in gedeckteren Farben gehalten und mit zusätzlichen Holzelementen bestückt:

 

Stampin'Up! Stempelset Blättertanz, Herbst-/Winterkatalog, Aquarellpapier, Geburtstagskarte

 

Für den schönen Effekt embosst ihr einfach euer Wunschmotiv in transparent auf Aquarellpapier und färbt dieses nach dem Fönen mit euren Wunschfarben und einem Wassertankpinsel ein. 

 

Stampin'Up! Stempelset Blättertanz, Herbst-/Winterkatalog, Aquarellpapier, Geburtstagskarte

 

Schon heute kann sich ein Geburtstagskind über eine der Karten freuen – alles Liebe, Ömchen! 

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***