Geldgeschenk und Karte zur Hochzeit selbermachen?

 

Mit Stampin’Up! Produkten kein Problem!

 

Stampin'Up!, Basteln, DIY, Geldgeschenk Idee, Geldgeschenk zur Hochzeit selbermachen, Glückwunschkarte zur Hochzeit, Hochzeitskarte basteln, Brautpaar aus Papier,

 

Dieses Set haben wir vor Kurzem zur Hochzeit verschenkt. Die Karte bietet im A5 Format viel Platz für mehrere persönliche Botschaften und Unterschriften und in dem kleinen Brautpaar aus Espressobechern lässt sich die Finanzspritze für die Brautleute wunderbar verstauen.

 

Stampin'Up!, Basteln, DIY, Geldgeschenk Idee, Geldgeschenk zur Hochzeit selbermachen, Glückwunschkarte zur Hochzeit, Hochzeitskarte basteln, Brautpaar aus Papier,

 

Mit Perlen, Designerpapier und den schönen Holzherzen lässt sich das Brautpaar ganz einfach gestalten.

Die Karte wirkt durch ihre Farben Anthrazit, Schiefergrau und Weiß sehr edle und der schöne Spruch sowie die schnörkelige Borte geben dem Ganzen einen romantischen Touch. Das Stempelset „Segensfeste“, aus dem die Stempelmotive auf dieser Karte stammen, eignet sich hervorragend für Hochzeiten, Taufen, Kommunion, Konfirmation und Firmung. Ein richtiger Alleskönner.

 

Stampin'Up!, Basteln, DIY, Geldgeschenk Idee, Geldgeschenk zur Hochzeit selbermachen, Glückwunschkarte zur Hochzeit, Hochzeitskarte basteln, Brautpaar aus Papier,

 

Ich wünsche euch einen wunderbaren Tag! Ich gehe jetzt ins Bett, denn hier in Utah ist es gerade kurz nach Mitternacht und morgen gibt es schon die ersten OnStage-Events für uns. Unter anderem besichtigen wir den SU-Hauptsitz, ich bin schon sehr neugierig und aufgeregt und werde euch natürlich auch davon berichten!

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Klaus Eufinger gefällt dieser Artikel

Karte zur goldenen Hochzeit

 

Vor Kurzem erreichte mich der Auftrag, eine Karte zur goldenen Hochzeit zu fertigen. Auch, wenn ich momentan viele Vorbereitungen für meine Workshops treffe, zwischendurch noch eine Woche im Urlaub bin und auch sonst bei uns jede Menge los ist, habe ich diesen Auftrag sehr gerne angenommen, denn schließlich ist es heut zu Tage nicht mehr so alltäglich, dass ein Paar diesen besonderen Jahrestag erreicht.

 

Stampin'Up! Karte zur goldenen Hochzeit, Glückwunschkarte, Stempelset Meilensteine, Zarte Pflaume, Vanille

 

Für diesen Anlass habe ich mich dann auch für eine besonders große Karte im A5 Format entschieden.

Im Hintergrund habe ich ein Designerpapier aus meinem Bestand verwendet, dass so wunderschöne roségoldene Pünktchen hat und der Karte einen edlen Touch verleiht.

 

Stampin'Up! Karte zur goldenen Hochzeit, Glückwunschkarte, Stempelset Meilensteine, Zarte Pflaume, Vanille

 

Natürlich muss die Zahl 50 auch auf die Karte, sie ist ja schon ein ordentlicher Meilenstein.

Kombiniert habe ich die Farben Vanille und Zarte Pflaume, ein Träumchen, vor allem wenn sie auf Roségold treffen.

 

Stampin'Up! Karte zur goldenen Hochzeit, Glückwunschkarte, Stempelset Meilensteine, Zarte Pflaume, Vanille

 

Eine zarte Schleife aus vanillefarbenem Band und ein kleiner Herzanhänger bilden einen besonderen Akzent.

 

Stampin'Up! Karte zur goldenen Hochzeit, Glückwunschkarte, Stempelset Meilensteine, Zarte Pflaume, Vanille

 

Ich hoffe, das Jubelpaar hat sich über diese besondere Glückwunschkarte gefreut und denkt noch lange an ein schönes Fest und den runden Jahrestag zurück.

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Waltraud Schlicksupp gefällt dieser Artikel

Hochzeitsalbum mit Stampin’Up!

 

Am 5.5.17 hat eine Schulfreundin von mir geheiratet und Teil ihres Geschenks war ein Fotoalbum für die schönsten Bilder des 1. Ehejahres. Da ich vergessen hatte, das gute Stück vorher zu fotografieren, hat mein Schatz das Album kurzer Hand auf dem Parkplatz der Hochzeitslocation präsentiert:

 

Stampin'Up! Hochzeitsalbum, Schiefergrau, Lagunenblau, Album zum 1. Ehejahr, Dsignerpapier, Cinch

 

Das Album ist DIN A5 groß und bietet somit auf jeder Seite Platz für ein normales Foto oder viele kleine, denn das Geschenk bestand zudem aus einer Sofortbildkamera und passenden Filmen.

 

Stampin'Up! Hochzeitsalbum, Schiefergrau, Lagunenblau, Album zum 1. Ehejahr, Dsignerpapier, Cinch

 

Bei den Farben habe ich mich an der Einladung des Brautpaares orientiert, die zwischen Grau und Blau lag und so habe ich auf meinen Restbestand von Lagunenblau zurückgegriffen und Designerpapier aus der SAB 2016 zum Einbinden des Covers und der Rückseite verwendet.

 

Stampin'Up! Hochzeitsalbum, Schiefergrau, Lagunenblau, Album zum 1. Ehejahr, Dsignerpapier, Cinch

 

Glücklicherweise hatte ich auch noch farblich passendes Schleifenband im Vorrat, sodass alles perfekt zusammen passte.

 

Stampin'Up! Hochzeitsalbum, Schiefergrau, Lagunenblau, Album zum 1. Ehejahr, Dsignerpapier, Cinch

 

Innen noch ein kleiner Hinweis, wie das Album zu „benutzen“ ist und fertig ist das Album zum 1. Ehejahr.

 

Stampin'Up! Hochzeitsalbum, Schiefergrau, Lagunenblau, Album zum 1. Ehejahr, Dsignerpapier, Cinch

 

Ich wünsche euch morgen einen tollen, sonnigen Tag!

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

Zwei Herzen zur Hochzeit

 

Die Hochzeitssaison ist ja gerade voll im Gange und so hatte ich die Gelegenheit vor Kurzem diese Glückwunschkarte im Auftrag zu werkeln, denn selbstgemachte Hochzeitskarten sind liebevolle Unikate und eine besonderes Geschenk für jedes Brautpaar. 

 

IMG_5815

  

Die Idee mit den Brautpaar-Herzen habe ich bei Tanja gesehen und fand sie im wahrsten Sinne des Wortes herzig! Ich habe die Herzen mit dem Wellen-Herz-Framelit aus dem Framelit-Set „Hearts a Flutter“ ausgestanzt und ‚der Braut‘ anschließend mit dem Prägefolder „Brokatspitze“ ein schönes Kleid gegeben. Etwas Tüllband bildet einen Schleier und eine glitzernde Halskette darf natürlich auch nicht fehlen. Hierfür eignen sich die Stränge auf dem Bogen mit den Glitzersteinen sehr gut, da ihr dann die vielen Steinchen nicht einzeln aufkleben müsst. ‚Den Bräutigam‘ habe ich mit einem Stück weißen Farbkarton hinterlegt und das Herz einfach etwas eingeschnitten und so das Sakko geformt. Zwei Herzchen aus der Eulen-Handstanze bilden die Fliege und drei kleine Perlchen die Knöpfe des Sakkos.

 

IMG_5803

 

Den unteren Teil der Karte habe ich mit dem Stempelrad „Wedding Words“ gestaltet, das es leider nicht mehr im aktuellen Stampin’Up!-Katalog gibt, aber das trotzdem noch in meinem Bastelzimmer wohnen darf. Den oberen Hintergrund habe ich dezent in Saharasand mit dem schönen Schnörkel aus dem ebenfalls alten Set „Kreative Elemente“ bestempelt und mit kleinen Herzchen aus der Eulen-Handstanze Akzente gesetzt.

 

IMG_5805

 

Eine sehr klassisch-romantische Karte, wie ich finde. Mir persönlich hat sie sehr gut gefallen und ich hoffe, dass das beschenkte Brautpaar viel Freude an der Karte hat! Natürlich ist die Karte auch wunderbar als Einladung geeignet, da würden die Gäste sicher Augen machen, wenn sie so eine Karte bekämen. 

Du möchtest deine/eure Hochzeitspapeterie gerne selber machen oder bei mir in Auftrag geben? Dann melde dich gerne bei mir und wir entwerfen ganz individuell und nach euren Vorstellungen alles, ob Karten, Gastgeschenke, Dekoration, Namensschilder oder Menükarten. Auch ungewöhnliche Formate oder Themen sind kein Problem!

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

Bestecktasche und Gastgeschenk

 

Mit etwas Verspätung zeige ich euch heute die Bestecktaschen, die ich für meinen Thementisch gestaltet hatte.

2014-05-281

 

Wie praktisch, dass ich farblich passende Gläser dazu hatte. Zusammen mit den Menükarten ergibt sich ein harmonisches Bild:

 

2014-05-282

 

Ich habe die Taschen in dem neutralem Savanneton gewerkelt und mit Flüsterweiß, dem „Eleganten Gitter“, ein paar IttyBitty-Blüten, einem Schmetterling, Schleifchen und einem Spruch aus dem Set „Gast-freundlich“ dekoriert. 

 

2014-05-28

 

Damit die Gläser nicht so „nackig“ sind, habe ich noch eine kleine Zuckerstange in abgestimmten Farben hineingestellt, die den Gast willkommen heißen und auf den Partyabend einstimmen sollen. Sieht doch schon recht fröhlich aus, oder?

 

2014-05-283

 

Vielleicht versetzt euch diese Kombination ja ein Bisschen in Sommerlaune, auch wenn das Wetter einem die Stimmung ja im Moment vermiesen kann. 

Zauberhafte Grüße. eure ***Papierfee***

 
 
Mirjam Bernhardt, Michaela Pieper, Gitti Weers gefällt dieser Artikel

Für meine wunderbare Mama…

 

… habe ich diese Din A5 große Karte zum heutigen Muttertag gewerkelt. 

 
 
IMG_4997
Nur für dich, Mama!

 

Dafür habe ich mir zunächst ei Herz aus flüsterweißem Farbkarton geschnitten und es anschließend mit viiiiielen kleinen Herzen in verschiedenen Rot- und Rosatönen beklebt, die ich mit dem „Kleinen Herz“ ausgestanzt habe. Der Spruch in der Mitte stammt aus dem Set „Ein duftes Dutzend“ und passt in Glutrot gestempelt perfekt zu den kleinen Herzchen. Hier und da ein kleiner Glitzerten bringen das Herz sogar zum Funkeln. 

 

2014-05-071

 

Habt einen schönen Tag mit euren Mamas, Muttis, Müttern und Mamis und nehmt sie mal richtig lieb in den Arm! Ich muss das bei meiner Mama leider auf nächste Woche verschieben, da ich heute arbeiten muss. Aber ich hoffe, sie hat sich über diese Karte gefreut und sie verbringt einen schönen Tag mit meinem Papa und meiner Oma!

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***