Florale Trauerkarten II + tolles Mittwochsangebot

 

Dies sind die anderen beiden Trauerkarten, die ich gewerkelt habe. 

 

IMG_0709

 

Dieses Mal habe ich den Hintergrundstempel „Corner Garden“ verwendet und die große Blüte in verschiedenen Grautönen mit Hilfe eines Wassertankkpinsels eingefärbt. 

 

IMG_0715

 

Für diese Karte habe ich auf den wunderschönen Baum aus dem Set „Baum der Freundschaft“ zurückgegriffen.

 

IMG_0714

 

Beide Karten sind mit jeweils nur einem Stempel gestaltet und wurden mit einem Spruch ergänzt. Bei Karten zu diesem Anlass müssen die Karten nicht verspielt sein, da reicht es, ein einziges Motiv zu verwenden. 

Wie jeden Mittwoch gibt es auch diese Woche wieder Mittwochsangebote. Ihr findet die aktuellen Angebote ja immer rechts in der Seitenleiste, aber heute möchte ich euch die neuen Schnäppchen quasi „persönlich“ vorstellen, denn es sind tolle Produkte aus dem Herbst-/Winterkatalog reduziert:

Der wunderschöne Prägefolder mit weihnachtlichem Rankenmotiv:

 

AngebotPrägefolder

 

Das traumhafte Stempelset mit den Christbaumkugeln:

 

AngebotKugeln

 

Umschlagpapier in rot für passende Umschläge für eure Weihnachtspost:

 

AngebotPapier

 

Und zu guter Letzt noch die Stanze „Blütenmedaillon“, die genau zur großen Flocke aus dem Stempelset „Flockenzauber“ auf S.25 des Herbst-/Winterkatalogs passt.

 

AngebotStanze

 

Super tolle Angebote diese Woche! Wenn ihr sie nutzen möchtet, dann schreibt mir eine Mail an katharina@papierfee.de und ich bestelle sie für euch!

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

Petra Gerdelmann gefällt dieser Artikel

Florale Trauerkarten I

 

Vor Kurzem erhielt ich den Auftrag 4 Trauerkarten zu gestalten. Die ersten beiden zeige ich euch heute.

 

Stampin'Up!, Trauerkarte

 

Bei beiden Karten ist ein alter Lieblingsstempel von – mir der „En Francais“ Hintergrundstempel – zum Einsatz gekommen.

 

Stampin'Up!, Trauerkarte

 

Der Spruch stammt aus dem Set „In Gedanken bei dir“.

 

Stampin'Up!, Trauerkarte

 

Die Große Blüte aus dem Set „Alles wird gut“ habe ich in schwarz embosst. So kommt das Motiv richtig deutlich zur Geltung. Der Spruchstempel ist von AEH Design. 

 

Stampin'Up!, Trauerkarte

Stampin'Up!, Trauerkarte

 

Bei nächsten Mal zeige ich euch die anderen beiden Karten, die ich für diesen Auftrag gefertigt habe. 

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

Michaela Simatschek, Tanja Glunz-Krüger gefällt dieser Artikel

Trauerkarten in zarten Tönen

 

Leider braucht man auch immer mal wieder eine Karte in gedeckten Farben für die traurigen Anlässe im Leben und so habe ich diese 4 Trauerkarten gewerkelt. 

 

Stampin'Up! Trauerkarte, Schmetterlingsgruß, Alles wird gut, Stanze "Kleine Blüte", Colorieren, Wassertankpinsel

 

Die Blüten und das Farn aus dem Set „Schmetterlingsgruß“ eigenen sich hervorragend als neutrales Motiv für diese Karten. 

 

Stampin'Up! Trauerkarte, Schmetterlingsgruß, Stanze "Kleine Blüte",


Stampin'Up! Trauerkarte, Schmetterlingsgruß, Stanze "Kleine Blüte",
Stampin'Up! Trauerkarte, Schmetterlingsgruß, Stanze "Kleine Blüte",

 

Bei den anderen zwei Karten habe ich auf das Set „Alles wird gut“ Zurückgegriffen und die Blüte mit StazOn gestempelt. Anschließend habe ich sie mit einem Wassertankpinsel ganz zart in Farngrün und Saharasand coloriert. 


Stampin'Up! Trauerkarte, Alles wird gut, Colorieren, Wassertankpinsel

Stampin'Up! Trauerkarte, Alles wird gut, Colorieren, Wassertankpinsel

 

Da die Blüte so schön groß ist, braucht man gar nicht viel mehr als ein, zwei kleine Akzente, um die Karte zu füllen. Hier die „IttyBitty Blüte“ und die „Kleine Blüte“ sowie zwei schmale Papierstreifen. 

Zauberhafte Grüße, euer ***Papierfee***

 

LoThe Bergen, Sarah Braun gefällt dieser Artikel

Trauerkarten „Wo die Hoffnung blüht“

 

Mit dem Gastgeberinnenset „Wo die Hoffnung blüht“ habe ich neulich ein paar Trauerkarten gestaltet:

 

Trauerkarte, Wo die Hoffnung blüht, Stampin'Up!

 

Dazu habe ich die verschiedenen Blüten mit StazOn Tinte in schwarz gestempelt und mit einem Wassertankpinsel und etwas Tinte in Savanne ausgemalt. Je nach dem wie viel Tinte ihr mit dem Pinsel aufgenommen habt, könnt ihr Schattierungen und unterschiedlich starke Farbnuancen schaffen. Ein paar Perlchen und ein passender Spruch aus dem gleichen Set runden die Karten ab.

 

Trauerkarte, Wo die Hoffnung blüht, Stampin' Up!

 

Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche! Ich bereite schon die Dekoration für den Weihnachtsworkshop am 26.10. vor. Wenn ihr auch daran teilnehmen möchtet, schreibt mir einfach eine Mail an katharina@papierfee.de. 

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

Entdecke die Möglichkeiten!

 

Ihr kennt das sicher auch, oder? Bei manchen Stempelsets gefällt einem auf Anhieb nur ein Motiv und man überlegt hin und her, ob man das ganze Set kaufen soll oder auf DEN EINEN Stempel verzichtet. So ging es mir mit dem Set „Happy Watercolor“. Ich wollte unbedingt den Wasserfarbenstempel haben, war aber auf den Rest nicht sonderlich scharf. Trotzdem habe ich es mir dann gegönnt und bin sooooo froh darüber. Bei meinen letzten Workshops habe ich festgestellt, dass es einigen da ähnlich geht und deswegen habe ich mit diesem Set mal etwas Anderes ausprobiert.

 

IMG_4060

 

Meine letzten Trauerkarten haben euch gut gefallen, in sofern man das bei solchen Karten sagen kann, aber nicht jeder möchte sich gleich ein Stempelset für diese Karten zulegen. Damit ihr zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen könnt, habe ich nun das „Happy Watercolor“-Set genutzt, um diese zwei Trauerkarten zu werkeln.

 

Papierfee 201428

 

Die Blütenmotive eignen sich hervorragend für diese Karten und die Mohnblume lässt sich auch gut von Hand ausschneiden. Spruchstempel findet ihr zum Beispiel im Set „Perfekte Pärchen“, das viele von euch schon besitzen, da es so wunderbar vielfältig ist.

Diese Verwendung des Stempelsets ist nicht direkt offensichtlich, denn wenn man es zum ersten Mal sieht, denkt man eher an Regenbogenfarben. Vielleicht entscheidet ihr euch ja jetzt trotzdem dazu, es in eure Sammlung zu nehmen, denn es stecken mehr Möglichkeiten darin, als ihr glaubt!

 

Zauberhafte Grüße, eure ***Papiefee***

 

Claudia Tasche gefällt dieser Artikel

Herzliches Beileid…

 

Gestern habe ich euch schon zwei Trauerkarten gezeigt, die ich für eine Freundin gewerkelt habe. Hier sind zwei weitere Modelle:

 

IMG_3769

 

Die Blümchen stammen aus dem neuen Set „Petite Petals“ und der Rahmen mit der Blume sowie die Bordüre findet ihr im Sale-a-Bration-Set „Etwas ganz Besonderes“, das ihr euch ab einem Einkaufswert von 60€ gratis aussuchen könnt.

Den Spruch „Herzliches Beileid“ findet ihr im Set „Perfekte Pärchen“. Da ich nur einen Teil des Spruchs verwenden wollte, habe ich diesen mit dem Stampin’Write-Marker in Schiefergrau eingefärbt und dann gestempelt.

 

Papierfee 20146

 

Ich habe auf fast jeden Schnickschnack verzichtet und nur ganz dezent ein paar Perlen eingesetzt und farblich passendes Band.

 

Für’s nächste Mal verspreche ich euch wieder etwas Fröhliches!

 

Zauberhafte Grüße, eure***Papierfee***