Einblick in den Osterworkshp

 

Am letzten Sonntag hat bei mir der Osterworkshop stattgefunden. Gerade rechtzeitig ist auch mein Bastelzimmer „frühlingsfein“ geworden, denn in den letzten Wochen habe ich hier fleißig sortiert und neu geordnet. Die neuen Farben in meinem Zimmer spiegelten sich dann auch in der Workshopdeko wieder: Schwarz-Weiß-Rosa und ein Bisschen Gold schmückten den Tisch.

 

Stampin'Up!, Osterworkshop, Dekoration, Frühling

 

Stampin'Up!, Osterworkshop, Dekoration, Frühling

 

Vor dem ersten Projekt sieht alles noch ganz ordentlich und geordnet aus, auch Kaffee und Kuchen stehen passend zu den neuen Dekoration parat.

 

Stampin'Up!, Osterworkshop, Dekoration, Frühling, Kuchenbuffet

 

Stampin'Up!, Osterworkshop, Dekoration, Frühling

 

Seht ihr links den weißen Behälter? Davon hat jetzt immer jeder Workshopteilnehmer einen an seinem Platz, hübsch gefüllt mit Schere, Falzbein, Lochwerkzeug, Tombow, Dimensionals in groß und klein sowie Gluedots. Ich bin total happy mit dieser Lösung und es hat sich am Sonntag bereits bewährt, dass jeder sein eigenes Arbeitsmaterial am Platz hat.

 

Stampin'Up!, Osterworkshop, Dekoration, Frühling

 

Bei Workshop wurde dann fleißig gekurbelt, gestanzt und koloriert, was das Zeug hält. Die Mädels waren wirklich fleißig.

 

Stampin'Up!, Osterworkshop, Dekoration, Frühling

 

Aber egal, wie viel Platz man ach hat und wie gut alles vorbereitet ist, am Ende herrscht immer das Chaos 🙂 Ist aber nach 4 1/2 Stunden basteln auch völlig in Ordnung und muss auch irgendwie so sein, damit es ein toller und erfolgreicher Bastelnachmittag war.

Mit hat es auf jeden Fall viel Spaß gemacht, die Projekte für die Mädels zu planen und en ein oder anderen Stempel dabei neu zu entdecken, obwohl er schon 3 Monate in meinem Regal steht 😉

Die Projekte von Sonntag zeige ich euch in den nächsten Beiträgen.

Denkt bitte dran, dass heute, 31.3.2019, die Sala-a-Bration endet und somit die Möglichkeit, sich je 60€(120€) Bestellwert wunderschöne Gratisartikel auszusuchen. Wenn ihr die SAB also noch nutzen möchtet, schreibt mir schnell! Ich schenke euch die Versandkosten dazu :-*

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.