Candybar, WDR2-Party und jede Menge Spaß…

 

…all das und noch viel mehr hat mich und 47 andere Demonstratoren am vergangenen Wochenende in Gelsenkirchen beim Teamtreffen erwartet. Jenni hatte eingeladen und gerne bin ich ihrer Einladung in das schöne Hotel Heiner’s gefolgt.

Und was soll ich sagen? Sie hat sich mal wieder selbst übertroffen. Schon am Eingang zu unserem Werkelraum wartete eine tolle Candybar auf uns, damit die Nerven auch genug Nachschub bekommen – von unseren Hüften mal ganz zu schweigen…

Liebevoll abgestimmte Dekoration und Zucker in jedweder Form, sowie selbst gebackene Cupcakes und Maccarons – ein wahrer Traum.

 

TeamtreffenJanuar

 

Natürlich hat Freu Pauli es sich nicht nehmen lassen, uns alle mit einem Willkommensgeschenk zu begrüßen: Diese schönen Schachteln waren auch mit Leckereien gefüllt, die ich aber brav mit nachHause genommen habe. Die tollen Blüten hat sie mit einer neuen BigShot-Stanze gemacht, die es ab morgen im Frühjahrskatalog geben wird. 

 TeamtreffenJanuar1
 

Wir haben uns aber nicht (nur) zum Essen getroffen, sondern auch zum Kreativsein. Daher haben wir uns an zwei Karten gemacht. Die Aufgabe lautete: Werkeln eine Karte für einen lieben Menschen, der gar keine Post von dir erwartet und eine Karte, die du an dich selber schickst und mit lieben Worten versiehst. Jenni wird uns die an uns selbst adressierten Karten dann zuschicken – das war eine tolle Idee!

Hier seht ihr die Karte, die ich für meine liebe Kollegin gemacht habe, weil sie am Samstag bei der Arbeit für mich eingesprungen ist, damit ich an dem tollen Treffen teilnehmen konnte.  

 

Papierfee 20141

 

Die Farben sind Savanne, Rhabarberrot , Jade und Flüsterweiß. Natürlich durfte auch die Trendfarbe Gold nicht fehlen. Oh, wie ich mich auf den Sommer freue, der uns wieder all die frischen Farben bringt! Wenn ich meine eigene Karte bekommen habe, werde ich sie euch natürlich auch noch zeigen. Im Eifer des Gefechts habe ich ganz vergessen, sie zu fotografieren. Abends sind alle Mädels, die noch Lust und Energie hatten, zur WDR2-Party im Schloss Horst gepilgert, um dort die Tanzfläche unsicher zu machen. Dort ist auch dieses Foto der bunten Truppe entstanden:

 

image

 

Ihr seht, wir hatten jede Menge Spaß und gegen Mitternacht habe ich mich auf den Weg  ins Bett begeben, um am nächste Morgen für den zweiten und leider auch schon letzten Tag unseres Treffens fit zu sein.

Was am Sonntag gewerkelt wurde, zeige ich euch morgen!

 

Ich wünsche euch einen schönen Wintertag! 

Zauberhafte Grüße eure ***Papierfee***

 

 

Sil Via, Anja Luft, Helga Hopen, Wiebke Schm gefällt dieser Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.