Anleitung für eine Flaschentüte *Free Tutorial*

 

Hallo, ihr Lieben!

Heute gibt es eine Premiere bei papierfee.de! Ich habe es endlich geschafft, eine bebilderte Anleitung für eine Flaschentüte für euch zu erstellen! Ihr habt die Tüte schon hier gesehen und einige von euch haben mich daraufhin nach der Anleitung gefragt.

Jenni hatte uns die tolle Verpackung auf dem Teamtreffen gezeigt und ich darf sieeuch hier heute präsentieren. Also, fangen wir an!

Zunächst benötigt ihr einen 12“x12“ Bogen Designerpapier oder Farbkarton, den ihr vorher wunderbar bestempeln könnt. Damit ihr die einzelnen Falzungen besser sehen könnt, habe ich hier unifarbenes Papier verwendet.

 

IMG_4143

 

Dann falzt ihr den Bogen bei 2,5“, 5“, 7,5“ und 10“ und schneidet bei 10,5“ ab. Das sieht dann so aus:

 

IMG_4144

 

Anschließend dreht ihr das Papier um 90° und falzt für den Boden bei 2  7/16“, das ist der Ministrich vor 2,5“. So geht ihr sicher, dass die Bodenlaschen beim Zusammenkleben nicht überstehen.  Das schaut dann so aus:

 

IMG_4145

  

Nun knickt ihr alle Falzungen nach, schneidet die Bodenlaschen ein und entfernt den schmalen Streifen an der Klebelasche. So sollte euer Bogen jetzt aussehen:

 

IMG_4147

 

Jetzt faltet ihr die lange Klebelasche nach hinten… 

 

IMG_4148

 

…und legt das doppelt liegende Papier unter den Stanzer auf dem Umschlagbrett. Das Papier muss bei 1,5“ anliegen, dann stanzt ihr.

 

IMG_4149

 

Dann klappt ihr die nächste Falz nach hinten…

 

IMG_4150

 

…und stanzt wieder bei 1,5“. So verfahrt ihr auch bei den restlichen Falzlinien. Und auch am Ende schiebt ihr den Rand noch einmal in den Stanzer:

 

IMG_4151

 

Euer Bogen sollte jetzt so aussehen:

 

IMG_4152

 

Mit doppelseitigem Klebeband auf der langen, schmalen Lasche klebt ihr nun die Tüte zusammen. Jetzt kann man die Form schon gut erkennen.

 

IMG_4154

 

Für den Boden klappt ihr eine Bodenlasche nach der anderen nach innen und gebt immer etwas Tombow Flüssigkleber oder doppelseitiges Klebeband darauf. 

 

IMG_4155

 

Die Tüte ist jetzt fertig…

 

IMG_4156

 

…und muss nur noch mit einem Band zusammengebunden werden. 

 

IMG_4157

IMG_4158

 

In „schön“ könnte eure Tüte dann so aussehen, wie wir sie auf dem letzten „Bastelfrühstück“ gewerkelt haben:

 

IMG_4130

Papierfee 201434

 

In die Tüte pass hervorragend eine Piccoloflasche, eine Dose Hugo oder auch ein Parfum, Bodylotion oder ein paar Süßigkeiten. Jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim Nachwerkeln und wenn ihr noch Fragen habt, schreibt mir gerne –> katharina@papierfee.de

 

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

Svenja Gnauert, Katha Rina'Go, Anja Luft gefällt dieser Artikel

11 thoughts on “Anleitung für eine Flaschentüte *Free Tutorial*

  1. Danke Katharina für die Anleitung!
    Ich konnte leider auch nicht am Treffen teilnehmen und werde jetzt vielleicht mit meinem kleinen Team ein Treffen machen und das Tütchen nachwerkeln…
    Einen sonnigen Tag dir!
    LG Tanja

    1. Hallo Tanja!

      Das hört sich sehr gut an 🙂 Eine kleine Runde ist eine schöne Idee, von der alle Teilnehmer profitieren und sich sicher gerne daran erinnern!Mach das auf jeden Fall!

      LG!
      Katharina

  2. Diese art Tütchen habe ich bei Jenni stehen sehen, als ich bei ihr war zum beraten lassen (an dem Tag als ich Demo wurde =D )
    Danke für die tolle Anleitung.
    Deine Tütchen sehen super aus.
    Liebe Grüße Maren

  3. huhu liebe katharina, ich komme schnurstracks von der lieben sigrid…sie hat deine verpackung so wundervoll nachgewerkelt und deine anleitung schmackhaft gemacht….*lach*….deine anleitung ist wirklich toll und mit wundervollen papieren einfach und trotzdem zauberschön…..
    liebe grüsserleins….und nun nehme ich dich mal mit auf meine todo, die ist zwar schon sehr dick, aber das muss nu sein….*lach*
    ruth..chen;-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.