Gute Besserung mit „Schwester Eule“

 

Heute zeige ich euch diese Gute-Besserungs-Karte, die ich im Auftrag gewerkelt habe. Gar nicht so einfach, was macht man auf so eine Karte drauf? Welches Motiv wählt man?

 

IMG_3560

 

Ich habe ein Bisschen in meinem Material gestöbert und da viel mir die Eulenstanze in die Hände und ich dachte: Damit lässt sich doch bestimmt etwas anfangen!

Und so ist diese „Krankenschwester“ entstanden. Ihre Haube ist übrigens das gleiche Stanzteil wie ihr „Kittel“ und ihr Wimpern sind aus den Füßchen gemacht.

 

Papierfee 201417

 

Ich hoffe, dass die Karte ihren Zweck erfüllt und die Beschenkte schnell wieder fit wird!

Ich wünsche euch einen wunderschönen Valentinstag!

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

Anastasia Tsolakidou, Janika Küpper gefällt dieser Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.