Karten zur Taufe

 

Am kommenden Wochenende werden ein Mädchen und ihr Bruder getauft und so durfte ich zwei zueinander passende Taufkarten werkeln. Sofort habe ich an eine Karte gedacht, die ich beim Demotreffen vor ein paar Wochen als Swap gesehen habe. Dort war sie zwar als Kommunionskarte gedacht, aber das lässt sich natürlich abwandeln.

 

IMG_4986

 

Das Kreuz habe ich mit Hilfe des „Eleganten Gitters“ für die BigShot gestanzt und den Zweig mit der Sizzlits-Stanze „Zarter Zweig“. Die Streifen im Hintergrund habe ich bewusst unterschiedlich breit geschnitten, damit die Karte lebendiger wirkt.

 

2014-05-07

 

Da ich keinen Taufstempel besitze, habe ich den Gruß kurzer Hand am PC geschrieben und auf Vellum ausgedruckt. Ich hoffe, die Karten sind gut bei den Täuflingen und deren Eltern angekommen.

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

Claudia Tasche, Manuela Janowitz gefällt dieser Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.