Bewerbung als Schauwandgestalterin für Onstage im November

Hallo, ihr Lieben!

Heute zeige ich euch 6 Projekte, mit denen ich mich als Schauwandgestalterin für die Onstage Veranstaltung im November bewerben möchte. Ich werde die Veranstaltung dieses Mal in Amerika besuchen, was ja an sich schon etwas Besonderes ist und ich freue mich schon sehr darauf.  Wenn ich dann noch mit nigelnagelneuen Produkten Ideen für hunderte (oder tausende?) andere Demos werkeln dürfte, wäre das das berühmte Tüpfelchen auf dem i.

So, nun aber zu den Projekten. Als erstes mein Layout:

 

Stampin'Up!, Layout, Kaffee-Olé, Designerpapier Kaffeepause, Framelits Kaffeebecher

 

Ich habe mich bei der Gestaltung voll mit den Produkten der neuen Produktreihe Kaffeepause ausgetobt, ich liiiebe sie einfach. Die Farben, die Motive, die Accessoires – einfach alles genau meins!

 

Stampin'Up!, Layout, Kaffee-Olé, Designerpapier Kaffeepause, Framelits Kaffeebecher

Stampin'Up!, Layout, Kaffee-Olé, Designerpapier Kaffeepause, Framelits Kaffeebecher

 

Außerdem waren 2 3D-Projekte gefragt. Hier habe ich eine kleine Geldverpackung gewerkelt:

 

Stampin'Up! Framelits Tasche, Verpackung, Geldgeschenk

Stampin'Up! Framelits Tasche, Verpackung, Geldgeschenk

 

Das zweite Projekt ist etwas größer und mein erstes Weihnachtsprojekt in diesem Jahr 🙂 Ein Adventskranz/-kalender.

 

Stampin'Up! Weihnachten, Adventskranz, Adventskalender, Framelits Willkommen zu Hause, Stempelset Wie ein Weihnachtslied

 

Als ich die Framelits „Willkommen zu Hause“ gesehen habe, ist mir sofort die Idee gekommen, daraus kleine Teelichthäuser zu bauen. Und letzte Nacht habe ich tatsächlich davon geträumt, dass die Häuser einen Adventskranz bilden könnten. Da mir noch ein Projekt fehlte, habe ich die Idee gleich umgesetzt.

 

Stampin'Up! Weihnachten, Adventskranz, Adventskalender, Framelits Willkommen zu Hause, Stempelset Wie ein Weihnachtslied

 

Die Tannenbäume und der Spruch stammen aus dem neuen Weihnachtsset “Wie ein Weihnachtslied“, das es für uns Demos im Juli schon zum Testen und Spielen gibt 🙂 Ab August könnt ihr es dann auch schon als keines Schmankerl aus dem kommenden Herbst-/Winterkatalog bestellen. Ich werde es euch noch vorstellen! Die Banner stammen übrigens auch aus dem Framelitsset „Willkommen zu Hause“.

Im Dunklen sieht es schon richtig weihnachtlich aus 🙂

 

Stampin'Up! Weihnachten, Adventskranz, Adventskalender, Framelits Willkommen zu Hause, Stempelset Wie ein Weihnachtslied

 

Außerdem habe ich diese drei Karte gestaltet:

 

Stampin'Up! Karte, Karten-Sortiment Erinnerungen & mehr – Babyglück

 

Diese Karte ist aus dem „Karten-Sortiment Erinnerungen & mehr – Babyglück“ entstanden. Ganz schnell gemacht und ganz ohne stempeln! Hier seht ihr die einzelnen Etagen der Karte.

 

Stampin'Up! Karte, Karten-Sortiment Erinnerungen & mehr – Babyglück

 

Dann eine Karte zum Einzug in Marine- und Himmelblau.

 

Stampin'Up!, Karte zum Einzug, Stempelset Glück frei Haus, Framelits Willkommen zu Hause

Stampin'Up!, Karte zum Einzug, Stempelset Glück frei Haus, Framelits Willkommen zu Hause

 

Zum Abschluss noch eine Karte mit dem tollen „besonderen Designerpapier Metallic-Glanz“ und den „Thinlits Kreative Vielfalt“.

 

Stampin'Up!, Karte, Designerpapier Metallic-Glanz, Thinlits Kreative Vielfalt.

Stampin'Up!, Karte, Designerpapier Metallic-Glanz, Thinlits Kreative Vielfalt.

 

So, das waren all meine Werke und nun hoffe ich, dass ich Glück habe und ausgewählt werde, um für euch und alle anderen Stampin’Up! Kunden, Demos und Interessierte im November kreativ sein zu dürfen.

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

24 thoughts on “Bewerbung als Schauwandgestalterin für Onstage im November

  1. Hallo Katharina!
    Echt tolle Projekte hast du da gewerkelt 😍 ich drücke dir fleißig die Daumen und sende dir liebe Grüße aus Bocholt! Lisa

  2. Sehr schöne Projekte Katharina, Du wirst sicherlich angenommen! Gar keine Frage! Mir gefällt die letzte Karte am besten. Schön, wie Du das Band drapiert hast. Alle so easy aber doch so wirkungsvoll. Drücker, Karo

  3. Hey Katharina, Du hast Dich wieder übertroffen, es ist alles super schön und sehr kreativ-Du gewinnst bestimmt!
    Die Teelichthäuser haben schon wirklich einen sehr gemütlichen Charakter-toll!
    Gruss Carola

  4. Liebe Katharina!
    Tolle Projekte hast du gewerkelt. Der Adventskalender ist mein Favorit, tolle Idee. Ich drück die Daumen für deine Bewerbung.
    Liebe Grüße
    Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.