Mein OpenHouse Bericht

 

Hallo, ihr Lieben!

Am Sonntag hatte ich von 16-19 Uhr meine Stempelzimmer-Türen geöffnet und ihr konntet zum OpenHouse vorbei kommen. Bei über 30 Grad sind viele Kundinnen und auch 3 meiner Downlines der Einladung gefolgt und freuten sich zunächst über die herrliche kühlen Temperaturen in unserem Haus. Doch mein Stempelzimmer liegt unterm Dach… Aber auch hier ließ es sich einigermaßen aushalten:

Tür auf und herein spaziert: 

 

 

Einen Flohmarkt hatte ich auch vorbereitet:

 

 

Ich hatte meine Stempelregale mit neuen Designerpapieren und passenden Stanzen, Bändern und Projekten bestückt:

 

 

So konnten die Gäste gleich das Material sehen und auch anfassen, aus dem die Projekte gefertigt sind.

 

 

Bei den Gänseblümchenkarten hat mir die liebe Karo ihr fertigen Projekte zur Verfügung gestellt und ich habe sie durch meine Karte von OnStage und eine Lichterketten-Girlande ergänzt. Die Idee für die Lichterkette habe ich übrigens vom Ideen-Tisch von Angelika, den sie für das Teamtreffen gemacht hatte. 

 

 

Weiter gehts mit einer kleinen Ausstellung zum Orientpalast und den tollen Flamingos. 

 

 

Die Flamingos kennt ihr vielleicht von Sonja? Sie hatte das Set bei OnStage gewonnen und damit diese tollen Projekte gefertigt. 

 

 

Da ich es irgendwie verpasst hatte, mir die Orientpalast-Produkte zu bestellen, hat auch hier Karo ausgeholfen.

 

 

Mein persönliches Highlight war meine InColor-Ausstellung:

 

 

Von diesen Karten konnten die Mädels eine beliebige Variante nachwerkeln:

 

 

Ich liebe die neuen Farben einfach und auch den Kunden sind sie sofort ins Auge gesprungen und viele waren sofort angetan von den tollen Kombinationsmöglichkeiten.

 

 

Der tolle neue und vor allem große Geburtstagsgruß ist einer meiner Favoriten im neuen Katalog. Ganz schnell lassen sich mit ihm und dem neuen Designerpapier im Block „Farbenspiel“ fröhlich bunte Geburtstagskarten fertigen. Und in Jeansblau ist so auch mal eine Männerkarte im Handumdrehen gebastelt. Die Gäste meines OpenHouse konnten sich teilweise gar nicht für eine der Farben entscheiden, denn diese Karte war das zweite Projekt, das gebastelt werden konnte. Sie ist übrigens eine Idee meiner Stempel-Enkelin Bianca 🙂 

 

 

Natürlich durfte auch das tolle neue Projektset „Grüsse wie gemalt“ nicht fehlen – ich bin ein großer Fan! In weniger als einer Stunde waren meine Karten fertig und ich werde definitiv das Nachfüllst bestellen – mehrmals! Toll, dass Stampin’Up! zu diesem Bastelset ein Nachfüllset anbietet!

 

 

Hier seht ihr die beiden Bastelstationen für die Karten…

 

 

… und eine Station für die InColor-Übersicht, die sich jeder für zu Hause machen konnte:

 

 

Die Mädels waren fleißig…

 

 

… und haben sogar ihre eigenen Kreationen gebastelt:

 

 

Für Verpflegung und kleine Snacks hatte ich natürlich auch gesorgt. Es gab Nussecken und Streuselkuchen für den süßen Zahn und als herzhafte Snacks gab es Flammkuchen am Stiel und Knabberkram.

 

 

Natürlich konnte sich auch jeder Gast einen nagelneuen Katalog mitnehmen und einige haben direkt vor Ort darin gestöbert und gedanklich schon ihre Wunschliste geschrieben.

 

 

Es war ein sehr schöner Nachmittag mit netten Gesprächen, Fachsimpeleien, einigen Aaaahhhs und Oooohs und leckerem Eiskaffee 🙂

Herzlichen Dank an Karo, die mir so großzügig ihre Produkte und Projekte zur Verfügung gestellt hat und an Sonja, die mir ein tolles Flamingo-Paket geschnürt und zugeschickt hat! Ihr seid klasse! 

Und natürlich ein großes Dankeschön an alle, die da waren, mich in meinem Stempelreich besucht und diesen Nachmittag so haben gelingen lassen. 

Morgen gebe ich dann auch die Gewinner der Homedeko am Kleiderbügel bekannt! Also schaut wieder vorbei!

Zauberhafte Grüße, eure Katharina ***Papierfee***

 

4 thoughts on “Mein OpenHouse Bericht

  1. Hallo liebe Katharina,

    was für ein zauberhaft eingerichtetes Stempelzimmer! Ich habe gerade mit Begeisterung Deinen Bericht gelesen und Fotos angeschaut – schade, dass ich so weit weg wohne…. da wäre ich auch gerne dabei gewesen.
    Deine Werke und die Deko wind wirklich wundervoll! Weiter so, hab auch in Zukunft ganz viel Spaß mit Stempel, Stanzen und Co. und lass uns, Deine Leser, teilhaben 🙂

    Liebe Grüße aus dem Süden
    KleinerVampir

  2. Liebe Katharina, was für ein tolles Event hast Du auf die Beine gestellt. Ich freue mich, dass ich Dich dabei unterstützen durfte. Deine In-Colors Girlande ist der Hammer! Alles mit so viel Liebe dekoriert und die neuen Produkte mit so viel Herz präsentiert. Es war bestimmt ein grandioser Tag! Ich drück Dich und freu mich schon auf einen Plausch beim Eiskaffee 🙂 Karo

  3. Ohhhhh – alleine schon von den Fotos bin ich völlig begeistert!! 🙂
    Und natürlich freue ich mich auch SEHR über das Kartenprojekt. 😉
    GLG – Bianca 🙂

  4. Liebe Papierfee,
    Erneut beweist Du Gastfreundlichkeit und Kreativität im höchsten Maße!
    Auf Dich und Deine Idee, Deine liebe zum Detail und Dein ver- und bezauberndes Können!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.