Sale-a-Bration-Workshop im Zeichen der InColors

 

Heute möchte ich euch vom Workshop am Sonntag berichten. Die liebe Melanie, die schon einmal bei mir war, hatte eingeladen und eine tolle Runde hat sich daraufhin bei mir eingefunden. Da sich unter ihnen auch drei Stempelneulinge befanden, habe ich einfache aber trotzdem schöne Projekte ausgewählt, die auch gut bei allen ankamen. Hier seht ihr mal alle Projekte zusammen sowie die Materialien, die wir verwendet haben.

 

IMG_3994

IMG_3986

IMG_3987

 
 

Diese kleinen Dreiecksboxen waren die Gastgeschenke und mit einer Leckerei gefüllt. Die Anleitung dazu findet ihr bei Heike.

 

IMG_3988

 

Natürlich hatte ich auch einen Tisch mit den tollen Sale-a-Bration Geschenken vorbereitet, sodass man sich direkt ein Bild davon machen konnte, was es für wunderbare Sachen zur Auswahl gibt.

 

IMG_3985

 

Der Workshoptisch sieht Anfangs immer so leer aus, aber ich kann euch sagen, das hat sich ganz schnell geändert 🙂

 

IMG_3984 

Natürlich gab’s auch ein Bisschen Nervennahrung von mir und Melanie hatte als Gastgeberin noch jede Menge Muffins und einen sehr leckeren Kuchen mitgebracht. Da mein lieber Schatz am Sonntag nicht da war und er ja sonst immer die Fotos beim Workshop macht, habe ich leider vergessen, ihre Leckereien zu fotografieren… Daher nur das Zuckerzeug von mir:

 IMG_3996

 

Dann ging es los und wir haben die ersten Karten gestaltet. Alle waren voller Eifer dabei und erstaunt, wie einfach es doch ist, eine schöne Karte nach seinen Wünschen zu werkeln.

 

Papierfee 201422

Papierfee 201421

 

Ich fand es besonders toll, dass sich auch die „Neulinge“ getraut haben, andere Farbkombinationen auszuprobieren und ihre Projekte ganz frei zu gestalten.

Ebenso bei der Herstellung des eigenen Designerpapiers für eine Flaschentüte wurde viel ausprobiert und tolle Farbkombinationen sind dabei entstanden. Leider habe ich auch hiervon keine Bilder – tse tse…. Schatz, du merkst, ohne dich geht gar nichts!

Aus dem Nachmittag wurde dann viel zu schnell Abend und die Gäste machten sich mit ihren schönen Projekten, vielen neuen Eindrücken und dem Bauch voller Kuchen wieder auf den Weg nach Hause. 

Ich hatte sehr viel Spaß mit euch allen und hoffe, dass wir uns bald auf einem anderen Workshop wiedersehen! Ich glaube ein, zwei von euch haben sich ordentlich mit dem Stempelvirus angesteckt! Da gibt es keine Heilung Mädels, tut mir Leid! 🙂

 

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

One thought on “Sale-a-Bration-Workshop im Zeichen der InColors

  1. Ok, ok, beim nächsten Mal bin ich auch wieder dabei! Es kann ja nicht sein, dass die schönen Werke & Leckereien nicht für die Nachwelt festgehalten werden…! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.