Thementisch bei der „Großen Bastelpause 2018“

 

Heute möchte ich euch den tollen und riesigen Thementisch zeigen, den meine Downlines Julia, Sandra und Joanna für meinen Wochenendworkshop „Große Bastelpause 2018“ gestaltet haben.

Erst einmal ein Überblick für euch. Das sieht doch super aus, oder?

 

Stampin'Up! Thementisch

 

Es gab unzählige Inspirationen zur Produktreihe ‚Perfekte Party“, meiner absoluten Lieblingsreihe im Frühjahrskatalog:

 

Stampin'Up! Thementisch, Frühjahrskatalog 2018, Perfekte Party, Designerpapier, Stempelset, Karten, Explosionsbox, Knallbonbons, Dekoration

 

Eine doppelte Explosionsbox – genial!

 

Stampin'Up! Thementisch, Frühjahrskatalog 2018, Perfekte Party, Designerpapier, Stempelset, Karten, Explosionsbox, Knallbonbons, Dekoration

 

Ein toller Würfel-Schriftzug:

 

Stampin'Up! Thementisch, Frühjahrskatalog 2018, Perfekte Party, Designerpapier, Stempelset, Karten, Explosionsbox, Knallbonbons, Dekoration

 

Super süße Knallbonbons:

 

Stampin'Up! Thementisch, Frühjahrskatalog 2018, Perfekte Party, Designerpapier, Stempelset, Karten, Explosionsbox, Knallbonbons, Dekoration

 

Die Farben sind doch der Hammer, oder?

 

Stampin'Up! Thementisch, Frühjahrskatalog 2018, Perfekte Party, Designerpapier, Stempelset, Karten, Explosionsbox, Knallbonbons, Dekoration

 

So viele unterschiedliche Karten, da weiß man gar nicht, welche man sich als erstes anschauen soll.

 

Stampin'Up! Thementisch, Frühjahrskatalog 2018, Perfekte Party, Designerpapier, Stempelset, Karten, Explosionsbox, Knallbonbons, Dekoration

 

Auch die Produktreihe „Gemalt mit Liebe“ hatte einen tollen Auftritt:

 

Stampin'Up! Thementisch, Frühjahrskatalog 2018, Gemalt mit Liebe, Designerpapier, Stempelset, Karten, Klemmbrett, Knallbonbons, Dekoration

 

Der Boxenturm hat es mit total angetan!

 

Stampin'Up! Thementisch, Frühjahrskatalog 2018, Gemalt mit Liebe, Designerpapier, Stempelset, Karten, Klemmbrett, Knallbonbons, Dekoration

 

Ist dieses Klemmbrett nicht niedlich?

 

Stampin'Up! Thementisch, Frühjahrskatalog 2018, Gemalt mit Liebe, Designerpapier, Stempelset, Karten, Klemmbrett, Knallbonbons, Dekoration

 

Und die Karte wird bestimmt das ein oder anderen Brautpaarherz höher schlagen lassen:

 

Stampin'Up! Thementisch, Frühjahrskatalog 2018, Gemalt mit Liebe, Designerpapier, Stempelset, Karten, Klemmbrett, Knallbonbons, Dekoration

 

Außerdem hat die Reihe „Blütenfantasie“ ein frühlingshaftes Kleid bekommen, einfach ein Träumchen!

 

Stampin'Up! Thementisch, Frühjahrskatalog 2018, Blütenfantasie, Designerpapier, Stempelset, Karten Wimpelkette, Dekoration, Frühling, Notizbuch

Stampin'Up! Thementisch, Frühjahrskatalog 2018, Blütenfantasie, Designerpapier, Stempelset, Karten Wimpelkette, Dekoration, Frühling, Notizbuch

 

Die Notizblöcke sind einfach zuckersüß!

 

Stampin'Up! Thementisch, Frühjahrskatalog 2018, Blütenfantasie, Designerpapier, Stempelset, Karten Wimpelkette, Dekoration, Frühling, Notizbuch

Stampin'Up! Thementisch, Frühjahrskatalog 2018, Blütenfantasie, Designerpapier, Stempelset, Karten Wimpelkette, Dekoration, Frühling, Notizbuch

 

Und auch wieder so viele schöne Karten, die ich unbedingt nachwirken muss! Der Zweig ist echt ein tolles Thinlit!

 

Stampin'Up! Thementisch, Frühjahrskatalog 2018, Blütenfantasie, Designerpapier, Stempelset, Karten Wimpelkette, Dekoration, Frühling, Notizbuch

Stampin'Up! Thementisch, Frühjahrskatalog 2018, Blütenfantasie, Designerpapier, Stempelset, Karten Wimpelkette, Dekoration, Frühling, Notizbuch

 

Auch die Sale-a-Bration war mit fröhlich-bunten Karten vertreten:

 

Stampin'Up! Thementisch, Sala a Bration 201, Karten, Beste Wünsche, Party-Pandas,

 

Julia hat auf verschiedenen Papieren das neue Brusho Crystal Colour ausprobiert. Ich war sofort verliebt in die Karten!

 

Stampin'Up!, Sale a Bration 2018, Brusho Crystal Colour, Pfauengruß

Stampin'Up!, Sale a Bration 2018, Brusho Crystal Colour, Pfauengruß

Stampin'Up!, Sale a Bration 2018, Brusho Crystal Colour, Pfauengruß

 

Und auch mit dem tollen Tutti-Frutti-Papier gab es farbenfrohe Karten:

 

Stampin'Up! Tutti-Frutti Designerpapier, Frühjahrskatalog 2018

 

Wahnsinn, was die Mädels da gezaubert haben, oder? Ihr seid sicher meiner Meinung, dass wir da bald mal einen Paierefee-Blog-Hop starten müssen 😉

Ich wünsche euch einen schönen Wintertag!

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

PS: Am Sonntag sind noch Plätze frei beim Frühingsworkshop! Ich freue mich, wen ihr dabei seid!

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Blog Hop zum Karten-Sortiment Erinnerungen & mehr: Farbenspiel

 

Hallo und herzlichen Willkommen zum heutigen Blog-Hop zum Thema Karten-Sortiment Farbenspiel!

 

 

Einmal im Monat stellen wir euch eines der neuen Memories & More Sets vor und zeigen euch, wie vielfältig ihr damit arbeiten könnt!

Ich habe mich heute für einen Demo-Setzkasten entschieden, den ich mit den neuen tollen Karten bestückt habe:

 

 

Das Set enthält wunderschöne Karten unterschiedlicher Größe mit passenden Designs zu jeder Jahreszeit. So könnt ihr das ganze Jahr über mit dem Set arbeiten und z.B. Karten oder ein Jahreszeitenalbum damit gestalten.

Bei meinem Setzkasten habe ich oben mit Frühling und Sommer begonnen und fast ausschließlich die Karten des Sets zum Gestalten verwendet. Ein Bisschen passender Farbkarton und einzelne Stadtteile und die Jahreszeiten sind komplett.

 

 

Im unteren Teil des Rahmens befinden sich Herbst und Winter. Die Karten aus dem Set sind so wunderbar bedruckt, dass ich nur ein paar Blätter und Flocken aus den passenden Thinlits „Aus jeder Jahreszeit“hinzugefügt habe, um ein paar kleine Details zu schaffen. Auch ein paar Glitzersteine und Lack-Akzente mit Glitzereffekt sind mit in die einzelnen kleinen Rahmen gewandert.

Das Karten-Sortiment enthält zu den unzähligen Karten (72 Stück) auch Bögen mit Aufklebern aus Farbkarton sowie bedruckte Azetatkarten. Damit lassen ich die Karten noch weiter gestalten.

 

 

So sieht der Rahmen im Ganzen aus:

 

 

Weil ich noch so viele schöne Motive übrig hatte, habe ich aus den kleineren Karten noch Girlanden gefertigt. Eine für den Winter:

 

 

Und eine für das Frühjahr, die aber auch gut im Sommer hängen bleiben kann:

 

 

Kombiniert mit dem Rahmen ist so eine schöne Wandgestaltung für mein Stempelzimmer entstanden.

 

 

Ich habe noch einige Karten aus dem Sortiment übrig und werde damit noch die ein oder andere Grußkarte gestalten. Ich finde es erstaunlich, wie ergiebig das Set ist und wie vielfältig man es verwenden kann. Ihr seht, dass man damit nicht nur Erinnerungen festhalten oder Alben gestalten, sondern auch ganz wunderbar eine Dekoelement basteln kann.

Ich hoffe, euch hat meine Idee gefallen und ihr schaut beim nächsten Blog Hop wieder vorbei! Nun viel Spaß beim Weiterhoppen zu den anderen Teilnehmern!

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

Lindt Karotten-Schirmchen mit Stampin’Up! verpacken

 

Jedes Jahr laufe ich an den großen Osteraufstellern in den Supermärkten entlang und schaue, was es für schöne Leckerein gibt, die sich gut verpacken lassen. Und jedes Jahr stehe ich wieder vor diesen süßen Karotten-Schirmchen und überlege, was ich damit anstellen könnte.

 

Stampin'Up! Ostergruß, Gruß vom Osterhasen, Lindt Schokolade, Karotten-Schrimchen, Osteranhänger

 

Bei Anke habe ich eine tolle Idee mit Anleitung dazu gefunden und sie hat mir erlaubt, sie für den Ostermarkt zu übernehmen. Mit der Stanze „Gewellter Anhänger“ lassen sich im Nu diese kleinen Schirmhalter basteln, die sich gut als kleine Aufmerksamkeit auf der Ostertafel machen oder sich auch prima an ein kleines Ostergeschenk hängen lassen. 

 

Stampin'Up! Ostergruß, Gruß vom Osterhasen, Lindt Schokolade, Karotten-Schrimchen, Osteranhänger

 

Habt ihr schon alle Vorbereitungen für Ostern erledigt? Ich werde noch ein paar „süße Sünden“ für unser Familien-Osterfrühstück basteln und dann ist die Osterbastelsaison auch schon wieder vorbei für dieses Jahr. 

Ich wünsche euch einen schönen Ostersonntag!

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

Karotten-Verpackung zu Ostern mit Stampin’Up!

 

Diese Karotten für die Ostertafel oder als kleines Ostermitbringsel habe ich ebenfalls für den Ostermarkt gebastelt. Sie sind mit dem Thinlit „Tortenstück“ hergestellt, das uns ja leider zum Ende des Katalogs verlässt, wie ihr vielleicht schon auf der Auslaufliste gesehen habt.

 

Stampin'Up! Verpackung, Ostern, Ostermarkt, Marktideen, Karottenvepackung, Tortenstück, Geschenkidee, Gastgeschenke

 

Leider wird auch die Fransenschere bald nicht mehr erhältlich sein, mit der ich das Grün der Karotten geschnitten habe.

 

Stampin'Up! Verpackung, Ostern, Ostermarkt, Marktideen, Karottenvepackung, Tortenstück, Geschenkidee, Gastgeschenke

 

Glücklicherweise wird es aber die Thinlitsformen „Stickmuster“ weiterhin geben, die ich nicht mehr missen möchte. Sie sind wunderbar von den Größen her und passen toll auf Karten und kleine Schachteln.

 

Stampin'Up! Verpackung, Ostern, Ostermarkt, Marktideen, Karottenvepackung, Tortenstück, Geschenkidee, Gastgeschenke

 

Gefüllt sind die Schachteln mit einer schönen Osterschokoladenmischung, sie könnten aber auch als Geldgeschenkeverpackung verwendet werden.

Auch diese Röhrchen waren sehr beliebt und erfreuen nun an Ostern hoffentlich viele liebe Menschen.

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

Schokoladen-Lutscher verpacken

 

Nun sind die Ostertage beinahe da und ich habe euch noch gar nicht alle meine Marktideen gezeigt. Hier sind die Schokoladenlutscher, die ich verpackt habe:

 

Stampin'Up!, Ostern, Ostermarkt Ideen, Schokolutscher, Verpackung,

 

Die Idee habe ich bei Melanie gesehen und ich durfte sie für meinen Ostermark nachmachen, vielen Dank nochmal! 

 

Stampin'Up!, Ostern, Ostermarkt Ideen, Schokolutscher, Verpackung,

 

Die Verpackung ist schnell gemacht und lässt sich z.B. auch für Weihnachten abwandeln. Die Lutscher waren sehr beliebt und waren schnell verkauft.

 

Stampin'Up!, Ostern, Ostermarkt Ideen, Schokolutscher, Verpackung,

 

Du möchtest noch mehr Ostermarkt-Ideen sehen? Dann schau wieder vorbei, ich zeige dir die nächsten Tage noch mehr österliche Inspirationen.

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***

 

MON CHERI Blume und MON CHERI Marmeladenrezept

 

Hallo ihr Lieben!

Jetzt ist Ostern schon wieder 1,5 Wochen her und ich bin noch gar nicht dazu gekommen euch meine Osterschenklis zu zeigen. Das muss ich unbedingt noch nachholen! Daher zeige ich euch heute diese süßen Marmeladengläser, über die sich meine Familie an Ostern freuen konnte:

 

Stampin'Up! MON CHERI Rose, Anleitung, MON CHERI Marmelade Rezept, Stanz- und Falzbrett für Umschläge

 

Ich habe MON CHERI Marmelade gekocht und die Gläser anschließend passend mit diesen tollen Blumen dekoriert:

 

Stampin'Up! MON CHERI Rose, Anleitung, MON CHERI Marmelade Rezept, Stanz- und Falzbrett für Umschläge

 

Sie haben genau die richtige Größe, um ein MON CHERI darin zu platzieren und sehen einfach richtig niedlich aus. Eine tolle Videoanleitung findet ihr bei Melanie, von der ich diese Blumen über eine fecebook-Aktion bekommen habe, sodass ich gar nicht selbst das Stanz- und Falzbrett schwingen musste 😉

 

Stampin'Up! MON CHERI Rose, Anleitung, MON CHERI Marmelade Rezept, Stanz- und Falzbrett für Umschläge

 

Rezept für die Marmelade:

Einfach tiefgefrorene Sauerkirschen mit Gelierzucker 2:1 für 5 Minuten aufkochen und anschließend pürieren. Wenn ihr kleine Gläser verwendet, reicht es, wenn ihr ein MON CHERI in jedes Glas gebt und dann mit der heißen Marmelade auffüllt. Die Schokolade schmilzt dann und der Alkohol kann durch die Marmelade ziehen. Verschließt die Gläser gut und stellt sie zum Abkühlen auf den Kopf. Wenn ihr größere Gläser verwendet, könnt ihr auch 2-3 MON CHERI pro Glas in der kompletten Marmelade auflösen und dann die Marmelade auf die Gläser verteilen.

Da meine Mama kein Fan von MON CHERI ist, hat sie kurzer Hand ein Glas mit Küsschen bekommen, denn die passen ja ebenso gut in die schönen Blüten:

 

Stampin'Up! MON CHERI Rose, Anleitung, MON CHERI Marmelade Rezept, Stanz- und Falzbrett für Umschläge

Stampin'Up! MON CHERI Rose, Anleitung, MON CHERI Marmelade Rezept, Stanz- und Falzbrett für Umschläge

 

Die Marmelade ist sehr gut angekommen und ich werde sie definitiv wieder kochen 🙂 Vielleicht ist das ja auch eine Idee zum Muttertag? 

Zauberhafte Grüße, eure ***Papierfee***